Aktionsphase

29.07.13 - 14:45 Uhr

von: tifosi

Schnuppertage mit Neogenic.

Auch wenn sich in unserem Langzeittest mit Neogenic alles um unsere Haare dreht, sind heute ausnahmsweise unsere feinen Nasen gefragt. Schließlich stehen ab heute die Schnuppertage mit Neogenic an!

In diesen Tagen wollen wir dem Vichy-Team zeigen, wie der Neogenic-Duft ankommt. Hierfür gehen wir zwei Fragen auf den Grund:

  • Wie finden wir den Neogenic-Duft?
    Unsere Meinung hierzu geben wir per Kommentar ab. Einfach nach unten scrollen und loslegen!
  • Was hält unser Umfeld vom Neogenic-Duft?
    Wir machen mit Freunden und Verwandten den Neogenic-Schnuppertest und übermitteln deren Meinung per Gesprächsbericht. Um die Einschätz­ungen zu dokumentieren, nutzen wir den Schnupper­test-Stimmzettel.
  • Wie viele „Nasen“ vergibt Dein Umfeld?Klicke aufs Bild zum Herunterladen des Schnuppertest-Stimmzettels als PDF (196 KB)

    @all: Teilt Eure Meinungen über den Duft der Haar-Erweckungskur von Vichy mit der trnd-Community!

    Artikel weiterempfehlen per...
    schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

29.07.13 -15:04 Uhr

von: SusiSonnenschein83

Der Duft ist sehr präsent-entweder mag man ihn oder nicht!
Ich mag ihn gern ;) da er mich den ganzen Tag an mein Verwöhnprogramm erinnert…

29.07.13 -15:06 Uhr

von: hmar80

Ich finde neogenic hat einen sehr stark alkoholischen Geruch. Dieser ist aber nicht übermäßig aufdringlich und legt sich bei mir in ca. einer Stunde nach dem Auftragen. Aus meiner Umwelt gab es noch keine Beschwerden über etwaige Geruchsbelästigungen.

29.07.13 -15:10 Uhr

von: zruebe

Der Duft ist angenehm und hat wie schon oben erwähnt, einen touch von Erhol- und Verwöhnprogramm. Ich find ihn gut, meiner Frau ist er etwas zu stark.

29.07.13 -15:12 Uhr

von: glanzlos

Ich finde den Duft wunderbar. Es riecht als wäre man gerade frisch
beim Friseur gewesen!
Ich mag ihn gerne!

29.07.13 -15:13 Uhr

von: orwolinchen

Also, unser Mittelchen ist ja nun mal kein Parfüm. Es riecht schon etwas anders, etwas gewöhnungsbedürftig. Aber ja eigentlich nur beim Auftragen. Wenn es trocken ist rieche ich es kaum noch, oder die Nase hat sich daran gewöhnt? Das ist so wie bei Medizin, was wirken soll, schmeckt meistens nicht. So ist das auch mit unseren Haaren, was wir ja hoffentlich in einigen Wochen sehen werden. Leute seid tapfer, haltet durch.

29.07.13 -15:15 Uhr

von: wasserpflanze

Ich finde, dass es nicht viel anders als andere Haarwasser mit Kräutern riecht. Ich mag den Duft, denn er riecht frisch.

29.07.13 -15:16 Uhr

von: Klaushahn1

Der Duft ist angenehm und hat eine erfrischende Wirkung.
Von meinen Bekannten hat noch niemand etwas zu dem Duft gesagt

29.07.13 -15:17 Uhr

von: Vikailin

ich finde den Duft toll- auch mein Mann mag ihn.
Ich habe auch bisher von allen, die das Produkt gesehen und gerochen haben, nur positive Rückmeldungen über den Geruch gehört.

29.07.13 -15:24 Uhr

von: Ckecker

Riecht nicht wie Kosmetik und auch nicht wie Medizin, sondern “irgendwie dazwischen”. Aber nicht unangenehm. Frage mich, ob das der den verwendeten Wirkstoffen eigene Geruch ist oder es sich um einen Zusatz handelt, damit es überhaupt nach etwas riecht, nach dem Motto “Was nach nichts riecht, hat auch keine Wirkung”.

29.07.13 -15:38 Uhr

von: Daniel57a

ich mag den Duft er hat eine recht frische Note finde ich und genieße die Kopfmassage damit.

29.07.13 -15:39 Uhr

von: TotalVerspult

Der Duft ist ganz angenehm, aber ein wenig chemisch. Mir wäre es lieber, wenn das Mittel geruchsneutral oder ohne Geruch wäre, so vermischt es sich mit dem Geruch von Shampoo oder Haarspray und es kann bisweilen zu seltsamen Gruchsmixturen kommen ;-)

29.07.13 -15:50 Uhr

von: whdwhd

Am Anfang fand ich den Geruch nicht schlecht aber auch nicht besonders gut. Mittlerweile habe ich mich an den Geruch gewöhnt und eigentlich tendiert er nun zu einem “richt ganz gut”. Verglichen mit meinem Haarwasser von Unilever, das ich vorher genutzt hatte, komt der Duft nicht an Unilever heran.

29.07.13 -15:51 Uhr

von: heikehexe

Der Duft ist sehr stark verfliegt aber schnell. Er riecht wie ein erfrischendes Haarwasser.

29.07.13 -15:53 Uhr

von: SandraL

Ich mag den Duft. Es richt zwar etwas künstlich, aber überhaupt nicht aufdringlich.

29.07.13 -15:58 Uhr

von: Sheridan81

Den Geruch finde ich beim Auftragen zumindest mal nicht unangenehm. Nicht gerade wie ein Parfüm, aber das erwarte ich auch gar nicht. Nach ca. 30min merke ich von dem Geruch auch nichts mehr. Meinem Umfeld ist auch bisher nichts von einem Gerucht aufgefallen (auch nicht auf direkte Nachfrage). Naja, vielleicht ganz leicht aus 1-2 cm entfernung zu meinen Haaren, aber das kommt in der Regel auch nicht soo oft vor :-)

29.07.13 -16:06 Uhr

von: Kirsten40

Ich finde den Duft in Ordnung, garnicht unangenehm durch den Alkohol in der Flüssigkeit ist er aber dann auch bald wieder verflogen.
Könnte ich Neogenic nicht riechen, würde ich es nicht benutzen. Die Nase ist doch zunah an der Kopfhaut.:)

29.07.13 -16:06 Uhr

von: anja199

Ich habe zwar auch schon öfter Kritik an dem Geruch gelesen, aber ich selbst mag den Geruch.
Er wäre mit vielleicht zu auffällig, wenn ich danach noch raus gehen würde. Aber da man sich eh damit ins Bett legt, stört es mich nicht.

29.07.13 -16:07 Uhr

von: sophiajessica

hat hat einen sehr stark alkoholischen Geruch. daher verfliegt der Geruch auch anscheind wieder schnell.Aber man gewöhn sich.

29.07.13 -16:08 Uhr

von: Miss_Ellie

Ich mag den Geruch nicht. Ist zwar nicht so, daß er gaaanz schlimm wäre für mich, aber irgendwie erinnert er mich an “alte Männer”, brrr.
Egal, wird trotzdem fleißig weiter aufgetragen.

29.07.13 -16:09 Uhr

von: Tho.Ahrens

Geruchlos wäre sicher eine Option – da je nach Empfinden der Geruch als an/unangenehm eingeschätzt werden dürfte.
Meine Meinung – riecht auf jeden Fall nach einem Haarpflegeprodukt…..wie ich finde, nicht störend oder unangenehm….

29.07.13 -16:28 Uhr

von: alexxxa

Ich finde den Duft angenehm, allerdings ist er mir auch etwas zu stark.

29.07.13 -16:33 Uhr

von: Thamar

Ich finde den Duft angenehm. Klar riecht es am Anfang sehr stark aber es ist ja auch eine hoch konzentrierte Ampulle.

29.07.13 -16:38 Uhr

von: Paucki

Also ich empfinde den Duft als frisch er erinnert mich etwas an Birkenhaarwasser und auch nach Fiseur nicht unangehm eher als spezielles Pflegemittel das man gerne immer wieder benutzt und er erfrischt ja auch jeden Abend aufs neue die Kopfhaut . Im übrigen verfliegt er auch ziemlich schnell das man es nicht als störend bezeichnen kann.Aber gut jeder hat einen anderen Geruchsinn aber langsam kann man sich dran gewöhnt haben und im übrigen morgens riecht man garnichts mehr.

29.07.13 -17:01 Uhr

von: wildlad

Es riecht etwas wie Haarwasser das früher mein Vater genommen hat, ist ganz ok , finde es nicht störend und meine Umwelt hat sich dazu auch nicht negativ geäußert. Weniger intensiver Geruch wäre sicherlich kein Nachteil.

29.07.13 -17:14 Uhr

von: rescue

Hallo zusammen, ich empfinde den Duft als sehr angenehm und keinenfalls störend. Auch meine Frau findet den Duft sehr angenehm. Wäre der Duft irgendwie unangenehm, wäre es für mich nicht schlimm, da der Duft schnell verfliegt und die Anwendung abends ist, bevor ich ind Bett gehe. Alles zusammen genommen, ist die Anwendung sehr angenehm und bei mir schon zum Abendritual geworden.

29.07.13 -17:24 Uhr

von: Sunnysun3

Der Geruch ist vollkommen in Ordnung. Er riecht etwas nach Alkohol und verfliegt auch sehr schnell wieder. Ich bin froh, dass ich dadurch nicht so eine Parfümwolke hinter mir herziehen muss.

29.07.13 -17:29 Uhr

von: ChristianeZach

Ich mag den Geruch gern und mir ist er auch nicht zu intensiv. Ich mag aber auch generell Sachen gern, die einen starken Duft haben.

29.07.13 -17:55 Uhr

von: Bidinipa

Ich finde den Duft störend, da ich es immer bevor ich schlafen gehe auftrage und somit auch mein Kopfkissen danach riecht. Mir wäre es lieber Neogenic wäre neutral.

29.07.13 -18:05 Uhr

von: samyjoho

auch ich finde den Duft etwas störend, neutraler wäre mir lieber, da ich es halt vor dem Schlafengehen auftrage und es mich somit beim einschlafen hindert. Bin jetzt am Überlegen, ob ich es zeitlich vorverschiebe. Morgens wasche ich immer meine Haare, so dass der Geruch entfernst ist.

29.07.13 -18:10 Uhr

von: phoenixonphyre

Ich finde den Duft angenehm. Ist aber nun mal kein Parfüm. Soll es auch nicht sein. Von daher geht das in Ordnung.

29.07.13 -18:20 Uhr

von: tifosi

@all: Danke für die tollen ersten Rückmeldungen! Die Meinungen scheinen sich ja bisher im Großen und Ganzen zu decken. :-) Mal schaun was noch kommt!

29.07.13 -18:44 Uhr

von: telonaes

Der Duft ist ganz in Ordnung. Ich freue mich nicht darauf, aber er stört auch nicht so sehr, wie ich an den ersten Tagen dachte.

29.07.13 -18:50 Uhr

von: Sashka

Ich mag den Duft nicht wirklich. Ich würde ihn noch nicht mal als Duft bezeichnen. Meiner Meinung nach riecht er etwas medizinisch… Vor allem, wenn man Parfüm tragen will, stört er, weil es sich dann damit beißt.

29.07.13 -18:51 Uhr

von: PhilP24

Also der Geruch ist schon sehr stark aber ich empfinde ihn nicht als unangenehm.Mein Umfeld merkt vom Geruch gar nichts, da ich mir jeden morgen die Haare wasche.

29.07.13 -19:08 Uhr

von: diddl333

Ich finde den Geruch okay. Ich würde mir kein Parfum oder Deo mit diesem Geruch kaufen, aber für ein Haarpflegeprodukt ist das schon in Ordnung. Was mir aber auffällt, ist dass der Geruch extrem penetrant an meinem Kopfkissenbezug anhaftet, da ich das Produkt ja abends vor dem Schlafengehen auftrage und dann mit feuchten Haaren ins Bett gehe.

Mein ganzes Kopfkissen ist total voll mit dem Geruch (und vermutlich auch den Inhaltsstoffen) von Vichy Dercos Neogenic.

Ist das gesund für die Gesichtshaut, mit der ich ja auf dem Kopfkissen liege?

Und ist es gesund, das die ganze Nacht direkt einzuatmen?

29.07.13 -19:11 Uhr

von: Merle77

Ich finde den Geruch fantastisch! Er ist frisch und gibt mir ein Frischegefühl am Abend.
Auch mein Freund mag ihn sehr gerne.

29.07.13 -19:16 Uhr

von: Gaby66

Ich mag den Duft . Erinnert mich an Haarwasser. Ist nicht zu aufdringlich , hat ein Wohlfuehlaroma . Am nächsten morgen rieche ich es aber nicht mehr .

29.07.13 -19:19 Uhr

von: isabell83nrw

Ich finde den Geruch angenehm, er gibt mir ein frisches angenehmes Gefühl.

29.07.13 -19:31 Uhr

von: elfer

Ich finde den Duft angenehm, meine Frau auch, die ja mir jeden Abend eine Kopfmassage macht.
Der Duft hält sich ja auch nicht so lange, morgens muss ich mir eh die Haare waschen, somit wären auch “Reste” weggewaschen.

29.07.13 -19:46 Uhr

von: medusa1972

Ich würde mir wünschen der Duft wäre diskreter

29.07.13 -19:57 Uhr

von: wuchis

ich finde den Duft auch ziemlich stark, er könnte etwas dezenter sein. Nach der Anwendung hat vom Duft erstmal die ganze Wohnung was.

29.07.13 -20:04 Uhr

von: zmaus

Am Anfang fand ich den Geruch ein bisschen stark, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und nehme ihn nicht mehr so stark war.

29.07.13 -20:33 Uhr

von: lovemycanoodle

ich finde, dass das sehr nach einem läuseshampoo riecht. der duftstoff ist auf jeden fall nicht passend gewählt.

29.07.13 -20:39 Uhr

von: LuBe

Ich finde den Duft zu intensiv. Klar man hält es natürlich aus, aber er ist für mich eher unangenehm.

29.07.13 -21:04 Uhr

von: silkat

Der Geruch war mir anfangs auch etwas zu intensiv. Mittlerweile finde ich ihn angenehm, erfrischend.

29.07.13 -21:06 Uhr

von: schircan

Der Duft von Neogenic ist sehr intensiv und riecht angenehm nach einem Haarpflegemittel, vergleichbar mit Haarspray. Ich mag den Duft, es geht ja um die Pflege meiner Haare. Mein Freund teilt meine Ansicht nicht. Ihm fällt der Geruch sehr stark auf.

29.07.13 -21:16 Uhr

von: Joey9274

Der Duft ist schon sehr intensiv. Eine Spur dezenter/neutraler wäre schön.

29.07.13 -21:16 Uhr

von: Anira_M

Ich finde den Geruch sehr angenehm. Er ist frisch und vermittelt für mich einen Pflege- und Wellnesscharakter. Der Duft ist mir nicht zu stark und ich bin seiner bisher auch noch nicht überdrüssig geworden. Bisher hat mich noch niemand darauf angesprochen, dass mein Haar unangenehm riecht. Positive Rückmeldungen habe ich im Familien- und Freundeskreis aber schon bekommen.

29.07.13 -21:16 Uhr

von: FEKAMueller

Ich mag den Duft. Er riecht angenehm frisch und nach Wellness und Erholung.
Die Freunde, die ich das Produkt bisher gezeigt hatte und die daran geschnuppert hatten, fanden den Geruch überwiegend auch sehr angenehm.

29.07.13 -21:17 Uhr

von: tollerpapa2012

Ich finde den Duft gut. Meiner Frau gefällt er sogar “sehr gut” und meine Kinder finden, dass meine Haare gut riechen, nachdem ich die Kur aufgetragen habe.

29.07.13 -21:27 Uhr

von: Bertolli

Also ich finde des Duft ganz gut. Mein Freund meinte auch der Duft sei stark aber nicht unangenehm. Dennoch wäre es mir glaube ich lieber, wenn es weniger stark riechen würde.

29.07.13 -21:31 Uhr

von: salineus

Der Duft ist tatsächlich stark und gewöhnungsbedürftig. Ich finde aber, dass man sich mit der Zeit drauf gewöhnen kann und man es dann nicht mehr als unangenehm empfindet.

29.07.13 -21:48 Uhr

von: sonne221077

Ich finde den Duft angenehm – mein persönliches Umfeld ebenfalls. Bisher ist meine Erfahrung durchweg positiv.

29.07.13 -21:51 Uhr

von: mwlp

Ich finde auch, dass der Duft schon etwas zu stark ist. Das lässt dann mit der Zeit zwar nach, aber vielleicht liegt das auch dran, dass man sich dran gewöhnt hat.

29.07.13 -21:51 Uhr

von: Etherflash

der Duft ist weder störend noch besonders gut.

29.07.13 -21:54 Uhr

von: Ella

Mir ist der Duft zu stark und unangenehm, wie auch meinem Mann, der ja im Bett neben mir auch seine Nase voll abbekommt. Aber na ja, ist ja nicht für immer, und wie heißt es doch so schön – wer schön sein will, muss leiden. ;-)

29.07.13 -22:02 Uhr

von: Hajoko1

Er ist einfach frisch!
Ich finde ihn sehr angenehm!

29.07.13 -22:17 Uhr

von: loui22

Ich empfinde den Duft nicht als unangenehm, allerdings muss man schon sagen, dass er recht intensiv ist. Mein Mann hat sich bisher nicht beschwert, also kann es so schlimm nicht sein, bzw. zieht es ein oder verduftet sich wortwörtlich

29.07.13 -23:00 Uhr

von: Lisa111

Ich empfinde den Geruch als etwas zu scharf. Wenn ich Neogenic auftrage und mich dann sofort hinlege, bekomme ich schlecht Luft und mir Tränen die Augen.

30.07.13 -05:15 Uhr

von: nico_n

Ich persönlich liebe diesen Geruch.
Da aber meine Frau die Kur bei mir aufträgt, sagt sie, dass der Geruch zu streng ist und ihre Hände sogar nach dem Waschen nicht angenehm riechen.

30.07.13 -07:23 Uhr

von: yveclever

ich finde den Duft sehr angenehm mein Mann übrigens auch. Meine Mädels sind da allerdings geteilter Meinung aber der größte Teil findet ihn gut. Mich persönlich erinnert der Duft etwas an Friseur.

30.07.13 -07:49 Uhr

von: baexter

Ich finde den Duft großartig und rieche ihn sehr gerne.
Desweiteren erwische mich das ich häufig nachdem ich ihn ein massiert habe, immer wieder mal an meinen Händen rieche, da er nach den Waschen nicht ganz verschwunden ist.

30.07.13 -08:01 Uhr

von: Hokiju

Ich finde den Duft ganz o.k. Beim Auftragen riecht das Mittel recht stark nach Alkohol, was aber sehr schnell verfliegt. Danach finde ich den Duft sehr angenehm. Mein Mann fand den Duft in meinen Haaren eher unangenehm. Mittlerweile hat er sich an den Geruch gewöhnt. Meiner Meinung nach muss ein Haarmittel etwas chemisch riechen. Würde es parfümiert duften, würde ich rein psychisch die Wirkung anzweifeln.

30.07.13 -08:43 Uhr

von: patrickm1093

Ich finde den Duft super. Angenehm und nicht zu stechend. Meine Freundin die mir das Mittel jeden Abend einmassiert ist auch duftbegeistert. Wir haben hier auf jeden Fall nichts zu meckern.

30.07.13 -09:00 Uhr

von: tifosi

@diddl333: Ich bin mir sehr sicher, dass es nicht ungesund ist, aber wir fragen gerne für Dich beim Vichy-Team nach. Sobald wir eine Antwort haben, leiten wir diese an Dich weiter. :-)

30.07.13 -09:12 Uhr

von: claudi1102

ich finde den Geruch sehr angenehm.
Beim einmasieren auf der Kopfhaut bleibt der Geruch ja immer an den Händen. Am liebsten würde ich sie danach gar nicht mehr waschen. Vielleicht gibt es ja ein Parfüm mit ähnlichem Duft, ich würde es sofort kaufen :-)

30.07.13 -09:34 Uhr

von: Lexi73

am Anfang fand ich den Geruch ziemlich stark, Nun habe ich mich daran gewöhnt, und finde er ist nicht unangenehm.

30.07.13 -09:55 Uhr

von: Reeholz

Der Duft des Mittelchens ist eigentlich ok.
Hin und wieder kommt er mir beim “Anstechen” einer neuen Kartusche aber doch etwas kräftiger und “aggresiver” vor….aber wie gesagt, im Großen und Ganzen ist am Duft nichts auszusetzen.

30.07.13 -10:05 Uhr

von: naguos

Als “gut” würde ich den Duft zwar nicht bezeichnen, aber man kann damit leben. Anfangs überwiegt der starke Alkohol-Geruch. Wenn dieser verfliegt, riechen die Haare für meinen Geschmack etwas zu maskulin.

Klar, Vichy musste einen Duft wählen, der sowohl von Frauen als auch von Männern genutzt werden kann. Das ist, denke ich, gelungen – aber eben mit Abstrichen.

30.07.13 -10:31 Uhr

von: edgarw1

wir zuhause mögen den Duft nicht besonders. Er ist sehr schwer und chemisch…,

30.07.13 -10:55 Uhr

von: Sancopanza

Also ich finde den Duft schon sehr männlich,erinnert mich irgendwie an das Rasieren früher bei meinen Opa,könnte für Grauen dich eher etwas femininer sein.

30.07.13 -12:08 Uhr

von: Dispo

Ich finde das der Duft beim Auftragen schon etwas stark nach Chemie riecht. Aber das verliert sich sehr schnell und dann finde ich den Duft sehr angenehm. Ich habe noch niemanden gehabt der den Duft wirklich schlecht fand. Es gibt halt Leute die sagen geht und es gibt Leute die sagen gefällt mir. Es ist eben ein subjektives empfinden.

30.07.13 -12:11 Uhr

von: Jackl

Ich fand den Geruch am Anfang schon sehr stark (nicht wie angegeben), aber nicht unangenehm. Mich stört es nicht und finde es wenn es einmassiert wurde eher ein angenehmer Geruch. Wenn es aber auch mit weniger starken Geruch gehen würde, wäre es natürlich top.

30.07.13 -12:22 Uhr

von: Addi88

Mein gesamtes Umfeld als auch ich finden den Geruch sehr angenehm. Lediglich direkt beim Auftragen oder noch kurz danch, solange die Haare noch feucht sind, finden manche es etwas stechend in der Nase.

30.07.13 -13:50 Uhr

von: Lindsay84

In den ersten Tagen fand ich den Geruch zwar stark, aber nicht unangenehm. Mittlerweile empfinde ich den schon als etwas störend. Besonders abends, wenn ich im Bett liege und versuche einzuschlafen. Aus meiner Sicht könnte es geruchsneutraler sein.

30.07.13 -13:57 Uhr

von: Schwarzlilakatze

Ich finde den Duft zu stark, er ist eher alkoholisch finde ich. Mein Mann findet ihn ganz furchtbar, wenn ich ihn frisch aufgetragen habe. Wenn die Haare getrocknet sind, geht es aber.

30.07.13 -14:01 Uhr

von: kleinefreche2809

Ich finde den Duft sehr sehr angenehm. Erinnert mich an Wellness und Beauty.Mein Mann (der ja von ein paar Tropfen profitiert) mag ihn nicht so gerne. Außerdem brennt es ihm stark in den Augen . Ich finde er verfliegt ja auch sehr schnell. Meine Freunde, Bekannte, Familie und Arbeitskollegen sind auch geteilter Meinung. 60% finden ihn gut und 40% sagen so lala oder geht gar nicht .

30.07.13 -15:45 Uhr

von: Lalani

Der Duft ist ok. Meine Haartönung richt auch nicht nach Blumen, aber ich benutze sie trotzdem gerne:-)
Ich habe auch das Gefühl , dass er schnell verfliegt.

30.07.13 -16:37 Uhr

von: JuJa200

Ich finde den Duft auch eher unangenehm, zu intensiv und zu chemikalisch. Zwar verfliegt er nach dem Auftragen auch schnell, beim Auftragen stört es dann doch schon

30.07.13 -18:23 Uhr

von: Freya79

Während des Auftragens riecht man es schon ziemlich stark. Ich finde es aber nicht unangenehm, aber auch nicht besonders toll. Der Geruch verfliegt aber auch schnell wieder. Bisher hat noch niemand was gesagt, dass meine Haare anders riechen.

30.07.13 -19:36 Uhr

von: Pinkycake

Ich finde den Duft sehr angenehm. Am ersten Tag hatte ich es kurz vor dem Schlafengehen aufgetragen und das ganze Kopfkissen hatte danach gerochen… wenn man aber vorher anwendet, passiert das nicht mehr.

30.07.13 -21:22 Uhr

von: Mele26

Den Duft finde ich etwas stark, aber dennoch angenehm. Nach dem Auftragen liegt der Geruch im ganzen Bad in der Luft, was nicht so toll ist. Im Haar verfliegt er aber relativ schnell.

31.07.13 -06:33 Uhr

von: Z750Fahrer

Ich empfinde den Duft als angenehm,er ist zwar ein bisschen Chemielastig,irgendwie so,wie beim Frisör die Tönung oder Farbe, da fühlt man/Frau sich gleich frisch um den Kopf. Jeder nimmt aber den Greruch anders war dem einen gefällts dem anderen halt nicht und so lange keine Insekten;-) wie Bienen oder so angezogen werden ist es ok.

31.07.13 -06:42 Uhr

von: Z750Fahrer

In meinem Umfeld ist keinem etwas über den Duft meine Haare aufgefallen, zumindest hat keiner etwas erwähnt. Aber vieleicht liegt es ja daran das ich mir die Haare Morgens unter der Dusche gleich mit wasche.

31.07.13 -08:50 Uhr

von: sivirin

Ich finde den Duft sehr angenehm und unaufdringlich.

31.07.13 -09:33 Uhr

von: Cephyr

Die Flüssigkeit hat einen angenehmen und erfrischenden Duft. Direkt nach dem Auftragen steht man in einer starken Duftwolke, aber das verfliegt sehr schnell und zurück bleibt ein unaufdringlicher Duft in den Haaren.

31.07.13 -09:48 Uhr

von: Lalena

Ich finde den Geruch beim Auftragen sehr intensiv und eher unangenehm – nach Alkohol und Chemie. Allerdings verfliegt dieser relativ schnell. Da ich abends vor dem schlafen gehen auftrage und morgens meine Haare wasche, kommt außer mir nur noch mein Mann, bzw. seine Nase mit dem Geruch in Kontakt.

31.07.13 -10:11 Uhr

von: bezjeany

Der Geruch ist alkoholisch, aber nicht zu streng. Da er nach dem Auftragen sehr schnell verfliegt, empfinde ich Ihn nicht als unangenehm.

31.07.13 -11:08 Uhr

von: Maxumoritz

habe da mal ne frage an Tifosi
ich benutze schon länger regaine
kennst du dich damit aus was ist da anders oder vielleicht ist es ja ein ähnlicher efekt
interessiert mich halt
lg :-)

31.07.13 -11:43 Uhr

von: MagicVision

Mich erinnert Neogenic total an mein Gesichtswasser. Das ist fast nicht zu unterscheiden. Aber ich finde der Duft riecht durchaus gut. Meine Oma hatte früher mal ein Haarwasser – ähnliche Konsistenz wie die Kur – aber das roch gräulich. Dagegen ist Neogenic wirklich eine Wohltat!

Ich mag den Duft!

31.07.13 -12:13 Uhr

von: simi_gibi

Der Geruch ist schon fast in der Art wie ein Desinfektionsmittel. Eine Freundin meinte: Was riechst du denn heute so komisch?

31.07.13 -12:40 Uhr

von: MajorTom74

Also an dem Geruch muss meiner Meinung nach Vichy dringend arbeiten, denn ich finde ihn unangenehm bis störend!

31.07.13 -13:29 Uhr

von: Liza_Lix

Ich bin auch der Meinung, der Geruch erinnert zu sehr an Gesichtswasser oder Herren Pflegeprodukte. Wäre angenehmer, wenn der Geruch in Richtung Frauenshampoo oder Pflegespülung gehen würde.

31.07.13 -13:57 Uhr

von: nikkischnecke

Hallo, ich finde den Duft leider wenig weiblich…. ein bischen blumig oder so wäre schön… wobei ich auch sagen muß das er schnell verfliegt und mich daher wenig stört… aber ein bischen weiblicher würde dem Produkt bestimmt auch gut stehen….

31.07.13 -18:27 Uhr

von: goldkehlchen

War klar, dass über den Geruch mal geredet werden muss, es riecht sehr chemisch und aggressiv, nicht gerade angenehm.

31.07.13 -20:16 Uhr

von: ke.so

Ich finde es riecht in angemessenem Maße kosmetisch-medizinisch und man nimmt den Geruch kaum wahr – zumindest nicht negativ. Es ist ja nicht als Parfum gedacht, aber es wäre – wie ich bereits vorgeschlagen habe – schön, wenn das Produkt richtigen, langanhaltenden Duft hätte (oder sogar noch andere Haartyp-orientierte Fähigkeiten).

31.07.13 -20:17 Uhr

von: smietze

Der Duft ist sehr maskulin. Ähnelt einem Aftershave. Alkohol riecht man klar heraus.
Ich finde den Duft nicht unangenehm, würde ihn aber lieber an einem Mann riechen.

Ach ja, Vorsicht bei eifersüchtigen Männern, die gern mal am Kopfkissen schnuppern.
Zum Glück hat man den Beweis, Vichy Dercos Neogenic, im Haus :D

31.07.13 -20:31 Uhr

von: journalist34

Der Geruch ist leicht alkoholisch. Aber nicht unangenehm. Aber auch kein Parfum. Man kann also auch außer Haus gehen damit.

31.07.13 -21:04 Uhr

von: kelloggsfrosties

Den Duft an sich empfinde ich nicht als schlecht, allerdings ist er doch sehr penetrant. Nach dem Auftragen habe ich ihn ständig in der Nase, es ist sehr stechend, was mich schon ein wenig nervt. Aber es ist nicht so, dass ich “stinke”.

31.07.13 -23:04 Uhr

von: Henni9

Also ich finde denn Geruch sehr angenehm und stört mich nicht, auch anderen in meiner Umgebung geht das genauso.

31.07.13 -23:20 Uhr

von: prinzessin22.

Ich finde den Geruch sehr streng – irgendwie medizinisch. Als angenehm und wohlriechend würde ich ihn nicht bezeichnen – aber auch nicht als wirklich unangenehm und störend. Der Geruch neutralisiert sich sehr schnell, das ist gut – es soll ja auch die Haare wachsen lassen und kein Parfüm ersetzen.

01.08.13 -13:22 Uhr

von: Steffikatja

Ich finde den Geruch okay, würde ihn aber auch nicht als angenehm bezeichnen. Dafür ist der Duft zu stark, etwas unaufdringlicher wäre besser. Mein Freund kann Neogenic schon fast nicht mehr riechen.

01.08.13 -14:51 Uhr

von: tanzonkel

Na ja, ein bisschen weniger intensiv wäre schön. Am Morgen riecht mein Kissen immer noch danach… Unangenehm finde ich ihn aber nicht.

01.08.13 -20:53 Uhr

von: sanatika

Ich finde den Geruch sehr streng und aufdringlich. Für mich sehr unangenehm und anfangs bekam ich leichte Kopfschmerzen. Er bleibt einige Zeit störend, aber irgendwann schlafe ich dann ein, weil ich die Kur kurz vor dem Schlafengehen auftrage. Den Kopfkissenbezug wechsle ich täglich.

02.08.13 -07:41 Uhr

von: odile

Beim Auftragen finde ich den Geruch auch eher chemisch und intensiv. Aber das verflüchtigt sich schnell und ist dann okay. Ich wünschte mir einern frischen zitronigen Duft.

02.08.13 -11:31 Uhr

von: Gianatma

Ich empfinde den Geruch auch als relativ intensiv. Aber er verflüchtigt sich schnell und dann ist es ok. Ist eben ein Haarpflegemittel und riechen häufig etwas streng.

02.08.13 -12:19 Uhr

von: superweiher24

Ich finde den Duft an sich in Ordnung, es riecht nach Friseur. Aber meine Frau stört sich in der Nacht an dem doch recht intensiven Geruch. Es ist nicht, dass sie den Geruch nicht mögen würde, es ist ihr einfach zu intensiv und es wäre ihr wohl lieber, wenn ich “neutral” riechen würde und nicht nach Friseur…

02.08.13 -19:10 Uhr

von: KatzenWG2012

Der Duft ist schon sehr stark und erinnert mich an Gerüche aus dem Friseur-Laden. Aber er ist nicht ganz so penetrant und verfliegt relativ schnell.
Meine Katzen stört der Geruch nicht, das ist schon mal was :-)

03.08.13 -16:05 Uhr

von: sonic3770

Den Geruch finde ich etwas intensiv, was aber sehr schnell nachlässt…
Unangenehm ist der Geruch nicht, erinnert mich irgendwie an einen Friseurladen….

04.08.13 -09:14 Uhr

von: Raffaello15

Also ich habe mich an den Geruch gewöhnt, aber am Anfang riecht es schon ein wenig intensiv. Bekommen wir das Gesamtergebnis dieser Umfrage eigentlich mitgeteilt. Mich würde echt interessieren, was die Mehrheit der Befragten so denkt.

04.08.13 -10:28 Uhr

von: Zissie

Nach dem Öffnen ist der Neugenic-Duft etwas zu intensiv und cheminsch. Da es aber schnell verfliegt, kann man das keinesfalls als störend empfinden. Auch den nächsten Tag ist nichts mehr von dem Produkt zu riechen, so dass man seine Haarpflegeprodukte ganz normal verwenden kann und es keinerlei Auswirkungen hat.

04.08.13 -14:32 Uhr

von: dedo43

Am Anfang hat mich der Duft sehr gestört aber mittlerweile gehört es schon dazu und man gewöhnt sich daran.

04.08.13 -18:01 Uhr

von: DJTommy

Ich bin leider nicht dabei.

06.08.13 -08:42 Uhr

von: tifosi

@Lindsay84: Wenn Dich der Geruch abends im Bett allzu sehr stört, kannst Du Neogenic gerne auch morgens oder mittags auftragen, sodass der Geruch bis zum Schlafengehen sicher schon verschwunden ist.

@Maxumoritz: Da kann ich Dir keine Auskunft geben. Ausschließlich zur Haar-Erweckungs-Kur, da wir hier ja das Vichy-Team hinter uns wissen, dass uns mit allen notwendigen Informationen versorgt.

06.08.13 -21:04 Uhr

von: hhmaniac22

Also, ich habe mich mittlerweile total an den Geruch gewöhnt…
Anfangs fand ich ihn auch eher störend und man roch wie frisch aus dem Friseursalon. Aber auch Geruchsnerven sind unterschiedlich!
Da ich aber das Ergebnis so gespannt erwarte, mache ich mir mittlerweile keine Gedanken mehr über den Duft.
Wenn ich den Tag über einen Zopf getragen habe und diesen abends wieder aufmache, dann kommt der Geruch wieder ganz stark durch…
Ansonsten ist es aber durchaus erträglich.
Wenn es allerdings ein Wunschkonzert geben würde… ich fände alle Arten von Frucht super. So wie es sie auch bei Duschgel etc gibt, vielleicht Pfirsichduft oder Erdbeer… wird wahrscheinlich schwierig sein, ein chemisches Produkt mit Fruchtaromen zu kombinieren.
Aber hier ist Vichy gefragt!!

06.08.13 -21:20 Uhr

von: Tsu-chan

Ich finde den Duft ansprechend.
Die Haare duften noch eine ganze weile danach.
Ich habe auch schon eingie Komplimente dafür bekommen^^