Ideenphase

20.06.13 - 15:00 Uhr

von: tifosi

Werde zum Vichy Marktforscher.

Neben unserer Meinung ist das Vichy-Team auch schon gespannt darauf zu erfahren, welchen Eindruck unsere Verwandten und Freunde von der Haar-Erweckungs-Kur Neogenic haben.

Wenn Du Dein Bewerbungsticket eingelöst hast, kannst Du zum Vichy Markt­forscher werden und Deine Bekannten und Verwandten befragen: Was halten Sie von Neogenic? Würden sie die Haar-Erweckungs-Kur kaufen?

Der trnd-Navigator zeigt Dir, was Du während dieses Projekts tun kannst.
Der trnd-Navigator zeigt Dir, was Du während unseres Projekts tun kannst.

Und so funktioniert’s:

  • Wenn Du Dich für dieses trnd-Projekt beworben hast, findest Du im meintrnd-Bereich MaFo-Bögen und eine Anleitung. („MaFo“ ist übrigens die gebräuchliche Abkürzung von „Marktforschung“)
  • Den MaFo-Bogen samt Anleitung zur Befragung im meintrnd-Bereich herunterladen und ausdrucken.
  • Die Befragungsergebnisse online an trnd übermitteln. Logge Dich dazu ebenfalls im meintrnd-Bereich ein und klicke auf „MaFo übermitteln“. Es erscheint eine Online-Version des Fragebogens, in die Du die Kreuzchen bwz. Zahlen übertragen kannst.

Unsere gesammelten Ergebnisse werden dann von trnd ausgewertet und (in anonymisierter Form) an Vichy übergeben. Vichy ist schon gespannt darauf, welche Meinungen wir in unserem Umfeld einholen!

@all: Wen werdet Ihr zur Haar-Erweckungs-Kur Vichy Dercos Neogenic mit den MaFo-Bögen befragen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

20.06.13 -15:22 Uhr

von: Bea1961

Halli Hallo,
auch ich bin schon sehr auf das Produkt gespannt!Leider haben meine Haare im Lauf der Jahre ne menge an Kraft verloren und manchmal fühle ich mich wie ein gerupftes Huhn…..Bin gespannt,ob sich das ändern wird!

20.06.13 -15:31 Uhr

von: Melanie_02_1985

Hallöchen, ich bin echt von der neuen Kur gespannt. Ich habe auch schon ne Menge ausprobiert, aber nichts hat mich überzeugt. Vielleicht hat das suchen ein Ende :-)

20.06.13 -15:35 Uhr

von: Salina10

Hallo,
super gerne würde ich Vichy Dercos Neogenic testen da ich relativ dünne Haare habe und über mehr Haarfülle sehr erfreut wäre.
Falls es stimmt was die Werbung vermittelt wäre dies grandios.

20.06.13 -15:35 Uhr

von: Carlos0512

Hi, bisher habe ich nur ein Mittel getestet, weil mein Friseur mir abgeraten hatte (kostet viel, bringt wenig). Er wird mein Juror sein, ob tatsächlich etwas nachwächst… Und wenn es funktioniert, sicher aktiver Empfehler werden. Er selbst hat Glatze…
Nur das mit der MaFo ist ab einem gewissen Alter etwas albern…

20.06.13 -15:55 Uhr

von: eisfloeckchen

Ich werde mit den Mafo-Bögen auf jeden Fall meinen Friseur.. meine Schwester und auch meine Freundinnen mit gleichem Problem befragen. Ich bin schon sehr gespannt und würde mich echt freuen, wenn dieses Produkt hält. was es verspricht.. ;-)

20.06.13 -16:04 Uhr

von: Consuela87

Hallo,
ich habe seid 2 Jahren immer mal wieder Haarausfall und demnach hat sich meine Haardichte stark verringert. Ich bin wirklich gespannt ob das neue Produkt wirklich wirkt. Bisher hört es sich ja viel versprechend an =).

20.06.13 -16:16 Uhr

von: Delfina

Ich freue mich sehr, besonders auf viele neue Infos,bin bin voller Hoffnung, und Spannung dabei.
In meinem Umfeld ist so gut wie fast jeder betroffen, also habe ich schon, und werde noch ganz viele Leute mit dem neuen Vichy Produkt vertraut machen.
Passend zu Thema eine echte Begebenheit:
Mein Bruder hat seit dem Wochenende Glatze, meine Mutter war sehr verärgert darüber, sie fragte seine Frau, ob sie sich nicht für Ihn schäme.
Er meinte, als Mann mit weniger Haar, wäre dies kein Problem, wir sehen das jedoch anders.
Sollte dieses Mittel wirken, werde ich Ihm zum hoffentlich bald bestanden Examen auch eine 3 Monatskur schenken.
Auch mein Vater und meine Mutter waren schon sehr angetan von diesem Produkt, es verspricht ja eine ganz Menge.
Mein Vater allein wäre jedoch schon zufrieden, sagt er, wenn dieses Mittel auch helfen würde, quasi, das noch vorhandenes Haar gestärkt wird, und somit dieses wenigstens nicht auch noch ausfällt.
Ist dies hier so gegeben?

20.06.13 -16:17 Uhr

von: sunny18

Hallo!
Bin auch gespannt auf das Produkt. Ob es hält, was es verspricht? Habe seit längerer Zeit mit Haarausfall zu kämpfen. Daher würde ich zu gerne wissen, ob es wirkt.

20.06.13 -16:19 Uhr

von: tifosi

@Delfina: Um nicht vorweg schon zu viel zu verraten, wäre es am besten, wenn Du in den nächsten Tag regelmäßig kurz auf dem Projektblog vorbeischaust. Dort werden wir genau und leicht verständlich aufzeigen, wie Neogenic wirkt und was man sich davon genau versprechen kann. Wäre super, wenn Du dabei mit von der Partie bist! :-)

20.06.13 -16:28 Uhr

von: monsterbraut1×1

Hallo.
Ich glaube JEDE Frau wäre glücklich, wenn das Produkt wirklich hält was es verspricht.
Bei Haaren gilt doch eigentlich immer :

zuviel kann man gar nicht haben

Für mich würde der größte Wunsch in Erfüllung gehen, denn mein Selbstbewußtsein hat stark gelitten.
Ich trage die Haare kaum noch offen und beim Zopf kämmen, muß ich immer seitlich in die Spiegel schauen um zu kontrollieren, ob irgendwo zuviel Kopfhaut durch schimmert.
Also bitte, bitte, bitte laßt mich mit testen und
bitte, bitte,bitte liebe “Haar-Erweckungs-Kur”, mach uns Frauen glücklich.

20.06.13 -16:37 Uhr

von: Ralf51

Hallo,ich bin sehr gespannt auf Vichy-dercos-neogenic.Eigentlich bin ich ja skeptisch was solche Mittel angeht,aber ich wäre sehr froh wenn es was geben würde,was hilft.

20.06.13 -16:46 Uhr

von: kleen_123

Hallo… was gebe es schöneres für eine Frau, wie wieder mehr Lebensqualität, und mehr Selbstbewusstsein, einfach durch wieder mehr Haarfülle! Der Markt ist voll mit Mitteln die das Versprechen, aber nicht wirklich halten! Meine Hoffnung ist jetzt Vichy- Dercos- neogenic… eine neue Revolution! Freue mich auf die Chance Sie testen zudürfen! :-)

20.06.13 -16:47 Uhr

von: Mamsu

Hallo….wäre echt toll, wenn ich auch dabei sein könnte !
Einige meiner Freunde und Bekannten (männlich wie weiblich) haben das gleiche Problem wie ich….in letzter Zeit werden die Haare immer dünner und/oder weniger. Ich würde mich gerne von dem Erfolg überzeugen lassen und könnte mich somit als ” Anschaungsmodell ” zur Verfügung
stellen. Ich würde mich jedenfalls auf den Produckttest freuen!

20.06.13 -16:56 Uhr

von: Josephine1960

Hallo an alle, mögen die Haare wieder so werden wie vor 20 Jahren.
Ich bin neugierig und guter Dinge.

20.06.13 -16:58 Uhr

von: sterndl

Nun, definitiv meine Friseurin, denn sie hatte auch keinen Rat für mich warum seit einigen Jahren die Haare so dünn wachsen und vor allem warum dies auf der rechten Seite stärker auftritt als links. Jahrelang habe ich teuer Nahrungsmittelergänzung geschluckt, ohne Erfolg. Meinen Freund werde ich natürlich auch befragen

20.06.13 -17:01 Uhr

von: sherry86

Hallo! :D
Ich würde mich sehr freuen bei dem Test dabei sein zu dürfen!
Seit 2 Jahren (Mitten im Studium) hat es angefangen, dass meine Haare dünner und wenniger wurden, nun habe ich kein Haarausfall aber ich würde gerne wieder die vorherige Menge Haare und das Volumen haben.

Ich war auch bei mehreren Ärzten, die Test haben ergeben, dass mir nichts fehlt und ich vollkommen gesund bin.
Ich habe viele Shampoos, Sprays, Öle und Tabletten ausprobiert…. Ich bin ehrlich und werde natürlich das Produkt richtig und regelmäßig anwenden! Natürlich würde ich auch regelmäßig berichten und Fotos schicken! :)
Mit einem positiven Ergebnis, könnte ich auch einigen meiner Freunde und Familie helfen, die das gleiche Problem haben wie ich.
Z.B meiner Tante durch Schwangerschaft, meinem Onkel, sowie meiner besten Freundin (angeblich durch Stress).

Ich würde mich sehr freuen! :)

20.06.13 -17:04 Uhr

von: Venetia

Hallöchen..
bin gespannt was die Kur bringt.
Habe schon sooo viel ausprobiert.
Richtig Erfolg hatte ich eigentlich noch nie

20.06.13 -17:04 Uhr

von: missunderstand

Vor meiner Schwangerschaft hatte ich relativ normales Haar, das ich regelmäßigen Torturen (färben, strähnen etc) ausgesetzt habe. Während meiner Schwangerschaft hatte ich die tollste Walla-walla-Mähne weit und breit. Kind auf der Welt, fertig mit dem Stillen, zack – war es das mit meiner Haarpracht. Seitdem plage ich mich mit meinen Flusen rum. Meine Haare sind dünner geworden, insgesamt hat die Masse an Haaren abgenommen. Weiter kann man schon teilweise auf meine Kopfhaut gucken. Männer können sich Glatzen scheren, Sinead o’Connor auch, aber ich!????!!! Besser nicht. Da hoffe ich auf die Vichy-Experten.

20.06.13 -17:09 Uhr

von: zalando

Bin sehr auf diese Kur gespannt.Werde mich mal auf den Weg machen und mich bei Verwandten und Freunden umhorchen,wie diese über Dercos Neogenic-Kur denken.

20.06.13 -17:10 Uhr

von: Andromeda15

Hallo
Da ich sehr dünnes und plattes Haar habe
würde ich gerne das neue Produkt testen.
Habe schon so vieles ausprobiert um meine
Haarstruktur zu stärken hatte aber bis jetzt
nur mäßige Erfolge.
Meine Eltern waren beide auch schon sehr
hellhörig nachdem ich Ihnen von Vichy-Dercos-neogenic
berichtet habe. Meine Mutter leidet sehr unter dünnem
Haar und hat auch schon einige kahle Stellen. Sie wäre
froh ein Mittel zu finden das ihre Haarstruktur zu verbessert

20.06.13 -17:27 Uhr

von: Amsel8

Bin sehr gespannt, aber versprechen tun sie ja alle was, nur mit dem Halten ist das so eone Sache. Habe sehr dünnes Haar und auch noch eine Schuppenflechte, wo immer sehr viel Haare verloren gehen. Zur Zeit überspiele ich es mit dem amerikanischen Kunsthaarpulver. Aber eigenes volles Haar wieder zu haben wäre natürlich spitze.
Hoffentlich darf ich es ausprobieren.

20.06.13 -17:36 Uhr

von: Gismobaby

Hi.
Auch ich bin schon total gespannt. Ich habe auch sehr dünnes unf feines Haar und in meiner Familie sind einige betroffen und in meinem Freundes- und Bekanntenkreis auch. Ist schon erstaunlich, dass es doch so viele Menschen gibt die dies betrifft.
Danke für das Projekt. Schaue Erwartungsfroh und auch Hoffnungsvoll auf alles weitere.

20.06.13 -17:55 Uhr

von: anki1

Ich bin sehr gespannt auf dieses Produkt, denn mein Haar könnte es wirklich gebrauchen !!
Auch habe ich ein paar Bekannte, die dieses Problem teilen.

Ich freu mich drauf !!!

20.06.13 -18:01 Uhr

von: LuellaLu

Also entweder bin ich mathedoof oder ich versteh die Rechnung nicht.. Wenn man durchschnittlich 1700 “mehr” bekommt und im schlimmsten Falle rothaarig ist und sowieso nur 75.000 Haare auf dem Kopf hat, dann sind das aber nicht 4% mehr, sondern nur 2,26? Hä? (Wenn man gar blond ist, wie ich, dann gar nur 1,1%…)
Meine natürliche Skepsis ist hellwach und ich wittere überteuerte Produkte mit minimalem Nutzen. Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren ;)

20.06.13 -18:13 Uhr

von: schnegglein

Hallo erstmal ;)
Habe von der Haar-Erweckungs-Kur noch nie gehört, umso spannender ist es zu erfahren, ob dies wirklich hilft oder wieder nur reine Geldmache ist. Werde auf jedenfall das Projekt verfolgen :)

20.06.13 -18:16 Uhr

von: dustysa

Also ich bin eine von den Skeptikerinnen.

Generell bin ich ein sehr optimistischer Typ, aber in Sachen “mehr Haare und Volumen” habe ich eigentlich schon abgeschlossen. Selbst ein Profi-Friseur hat Schwierigkeiten in meine wenigen Haare Volumen zu bringen, welches dann gerade mal 2h halten müsste.

Von daher bin ich sowas von gespannt! Es wäre eine Sensation!

20.06.13 -18:19 Uhr

von: Bildjob

Ich habe auch schon angefangen zu erzählen und bin sehr gespannt.

Leider wird auf Familienfeiern immer wieder die Haarpracht oder besser die dünner werdende Haarpracht der Männer verglichen…

Also, nebend er Familie auf jeden Fall Freunde und Kollegen. Das Thema ist doch bei allen eher aktuell…

20.06.13 -18:36 Uhr

von: norilie

Ich hoffe, dass die Kur mir hilft mein “haariges” Problem zu lösen. irgendwann muss doch mal was funktionieren!

20.06.13 -18:45 Uhr

von: sweetheart1965de

Hi….bin sehr sehr gespannt ob es wirklich hält was versprochen wird….leide seit jahren unter haarausfall so wie viele Bekannte und Freunde auch und könnte echt mal Hilfe bebrauchen die wirkt

20.06.13 -18:49 Uhr

von: smietze

Grüß euch.

Fakt ist, dass ab einem gewissen Alter einfach die Fülle auf dem Kopf fehlt. Zumindest ist das bei mir so! Wenn ich mir alte Fotos ansehe, denke ich wooow.
Am stylen kann es nicht liegen, färbe nicht mehr als früher.
Also denke ich das der Körper, je älter er wird, auf Sparflamme schaltet und das Wachstum der Kopfhaare beeinflusst ( leider an der falschen Stelle :D )

Meine Friseurin würde mir am liebsten immer mehr Haar abschneiden, Stufen + Kürzer, weil sie der Meinung ist das es dadurch voluminöser wird.
Zum Glück ist das immerhin noch mein Kopf ;) .

Mal schauen ob Vichy Dercos Neogenic das hält, was es verspricht. Das wäre ja fast ein kleines Wunder!

20.06.13 -18:55 Uhr

von: loeffelbiene

Na klar würden meine Bekannten, Freunde und Kollegen das Produkt kaufen. Aber vorher müsste ich es natürlich testen und alle überzeugen.:-)

20.06.13 -19:08 Uhr

von: pigment

Ich wünsche mir schon so lange dichtere Haare. Eigentlich habe
ich die Hoffnung aufgegeben. Ich wäre glücklich, wenn ich es ausprobieren
könnte und wenn es wirklich wirken würde

20.06.13 -19:14 Uhr

von: Nicci20

Ich bin echt gespannt ob es hilft. Sollte es helfen dann habe ich gleich eine Käuferin ;)
Meine Schwägerin verliert ziemlich viel Haar und sollte es bei mir helfen dann hilft es auch bei ihr^^
Ich freue mich das Produkt zu testen und meine Erfahrungen mitteilen zu können.

20.06.13 -19:17 Uhr

von: Urlaubsjunki

Ich freue mich sehr auf das Projekt. Bin sehr gespannt wie neogenic wirkt. Ich kann etwas Volumen in meinem Haar sehr gut gebrauchen.

20.06.13 -19:18 Uhr

von: Pummel1211

Hi, mein Haar lichtet sich zunehmend und wenn Vichy da etwas entgegenzusetzen hätte wäre das der Hammer. Bisher hat alles nichts geholfen. Aus diesem Grund bin ich sehr skeptisch. Hier hilft nur der Test. Sollte Vichy Dercos Neogenic den Test bestehen und alle trnd-Partner die Werbetrommel rühren, kiann es passieren dass Vichy mit der Produktion gar nicht hinterher kommt. Also los geht’s – bin schon ganz gespannt über die kommenden Infos.

20.06.13 -19:19 Uhr

von: MKW84

Hallo ich finde das Projekt einfach super, hoffe sehr das ich das Produkt testen darf, meine Haare sind sehr lang aber dünn und ich wünsche mir schon lange einfach mehr Volumen.

20.06.13 -19:20 Uhr

von: dolores

Bin schon sehr gespannt, ob ich zu den “glücklichen gehöre. Meine Freundin und ich wollen dann gleich loslesen mit dem Produkt. Wobei Barbara noch dünneres Haar hat als ich. Am meisten sind wir gespannt, ob ich zu den 500 Testern gehöre. Mal sehen ob das Produkt hält, was es verspricht.

20.06.13 -19:21 Uhr

von: Kruemelchen77

Bin auch gespannt. hab dünnes Haar und hätte doch gern bißerl mehr und kräftigeres haar als nur meine Funzeln mit ihrem eigenwilligen Leben auf dem Kopf

20.06.13 -19:36 Uhr

von: WorldWildFriese

Familie, Freunde und Bekannte dürfen mal wieder dran glauben. Und meine Fau darf die Fortschritte bewerten

20.06.13 -19:40 Uhr

von: Charlotta123

Hallo, ich hab auch sehr dünnes Haar und es wäre schon toll, wenn ich es testen dürfte. Meinen Freundinnen hab ich schon mal davon erzählt, aber etwas skeptisch waren sie schon. In der Werbung wird ja immer viel versprochen und ob es dann so ist, wird man sehen. Also lassen wir uns überraschen, ob wir es ausprobieren dürfen.

20.06.13 -19:45 Uhr

von: amkaya

Hallo, ich würde mich riesig freuen mit dabei zu sein und in ein Paar Monaten dem Trichogramm ein Schnippchen zu schlagen. Befragen würde ich Familie, Freunde, Kollegen und Bekannte.

20.06.13 -19:47 Uhr

von: testmutti

Da Haarausfall leider bei mir auch genetisch verlanlagt ist, wär es eine tolle Idee dieses Produkt mit Verwandten zu testen! ;) Hab bereits mit ein paar Leuten drüber gesprochen und sie sind bereits Feuer und Flamme, da es bei solchen Produkten meist nur Flauten gibt was Shampoos etc. betrifft. Also wir sind gespannt und bleiben am Ball! :)

20.06.13 -19:52 Uhr

von: bayernbiene

Hallo,
es gibt ja eine Menge Produkte auf dem Markt die gerade bzgl. Haare viel versprechen und wenig halten. Ich habe bein meinen dünnen Haaren noch kein Produkt gefunden, dass mich wirklich überzeugt hat. Würde mich deshalb über den Test freuen – vielleicht lässt sich ja dadurch auch noch etwas Haarsytling-Zeit einsparen. Ich brauche jeden Tag mindestens 1 Stunde, damit meine Haare so aussehen und auch halten, dass ich mich”unter die Leute traue”.
Auch würde mich interessieren, ab welchem Alter Vichy Dercos Neogenic angewendet werden kann und was die besten Ausgangsvoraussetzungen für die Wirksamkeit des Produktes sind (z. B. keine getönten/gefärbten/blondierten Haare odgl.)
Bin gespannt, ob ich bei Testen dabei sein darf!!!!

20.06.13 -19:55 Uhr

von: Lurch1120

Mhhh, da bin ich aber wirklich gespannt.
Habe bis jetzt immer Shampoo ausprobiert oder Kiselerde.
Bis jetzt hat nichts so wirklich gewirkt :(
Vielleicht ja das .

20.06.13 -20:04 Uhr

von: Puschel65

Ich frei mich auch schon auf die Ergebnisse von diesen tollen Projekt. Habe schon seit vielen Jahren Haarausfall. Schon viel Geld in die Apotheke gebracht ‘ aber bisher ohne Erfolg. Ich hoffe ich bin dabei, frei mich

20.06.13 -20:05 Uhr

von: Kunos

Hallo
Ich bin wie alle sehr gespannt und hoffe auf einen Riesen Erfolg auf meine zukünftige Haarpracht…..

20.06.13 -20:05 Uhr

von: testivo

Mich würde interessieren, was nach dem Absetzen des Produkts passiert; d.h. ob ich das Produkt dauerhaft nutzen muss, um stets dichteres Haar zu haben oder ob eine zeitlich beschränkte Anwendungsdauer ausreicht?

20.06.13 -20:07 Uhr

von: testivo

Außerdem würde ich gerne wissen, ob man gleichzeitig mit der Anwendung ein spezielles Shampoo nutzen sollte? Mein Haar ist in den letzten Jahren deutlich lichter geworden und ich würde sehr gerne an dem Projekt teilnehmen!

20.06.13 -20:11 Uhr

von: ellimaria

Da nicht nur mein Haare an Fülle verloren haben,- gerade bei dünnem Haargut sichtbar-, sondern auch bei meinen wiblichen Verwandten, bin ich super gespannt, ob ich und gegebenenfalls andere eine Veränderung merken!?

20.06.13 -20:19 Uhr

von: adni

ich möchte gern dabei sein, ich hab lange haare ,es lohnt sich.

20.06.13 -20:20 Uhr

von: sweta87

Ich bin super gespannt darauf, ob das Produkt hält, was es verspricht. Mein Haar nervt mich gewaltig- dünn und immer schlapp. Es wäre ein Traum, wenn es endlich ein Produkt gibt, welches DIE Lösung ist!

20.06.13 -20:45 Uhr

von: kalu

hallo zusammen, bin auch super gespannt auf das Projekt….

20.06.13 -20:49 Uhr

von: BlonderMohn

Hi, hoffe auch mal so was innovatives auszuprobieren und Vichy finde ich sowieso klasse, wär doch echt toll, endlich dickeres und gesundes Haar zu haben und dann vielleicht noch dauerhaft, freu ich drauf ….

20.06.13 -20:52 Uhr

von: Steffinchen87

Hallo zusammen ich kann ein Lied von lichten Haaren singen, Hochsteckfrisuren sind bei meinen Haaren sogut wie garnicht möglich, da spätestens nach 5 Minuten alles wieder platt runter hängt. Gerade auf meiner Hochzeit war das ein graus. Ich bin super gespannt auf das Produkt und hoffe endlich DAS WUNDERMITTEL gefunden zu haben.

20.06.13 -20:55 Uhr

von: halker

Habe heute und gestern bereits mit zwei Leuten daruber gesprochen einer davon sehr skeptisch der andere eher interssiert . Ich denke die meisten meiner Leute lassen sich jedoch nur durch tatsächliches sehen davon überzeugen.mal schaun wies die nâchsten tage weitergeht ;) )

20.06.13 -20:55 Uhr

von: ivi36

Ein grosses Hallo auch von mir.Ich freue mich jetzt schon darauf ,wenn ich dabei sein darf mein Haar aufzuwecken.Darauf habe ich schon lange gewartet und wenn es dann noch haelt was es verspricht waere wunderbar.Der Traum von schoenem Haar wuerde Wirklichkeit werden.Einfach eine super Idee.

20.06.13 -20:55 Uhr

von: lizaa43

Haar”erweckungs”kur …. hört sich ja fürs erste so bisschen nach hokus pokus an. Welche Inhaltsstoffe sind in Vichy- Dercos- neogenic, dass es tatsächlich hilft? ich färbe meine Haare alle 6 Wochen ( viel chemie) und möchte meine kopfhaut nicht zusätzlich belasten. Frau tut sehr viel um schön zu sein…. auch ich. Trotzdem würd ich das natürlich gerne testen, zumal meine Haare sehr fein oder dünn sind. Hätte gerne viel mehr volumen.

20.06.13 -21:00 Uhr

von: Zitronengesicht

Hallo alle zusammen ;)

ich bin bereit, gemeinsam mit Euch schlafende Haare zu erwecken !

Meine Kollegen sind auch schon mit voller Begeisterung auf die Ergebnisse gespannt ..wir haben fast alle lichtes Haar.
Es wäre echt toll, hier online mit Betroffenen und im Praxis-Test “vor Ort” mit zu erleben wie das Produkt seine Wirkung zeigt.

LG

20.06.13 -21:01 Uhr

von: Mamakaka

Jupi jupi jupi … bin weiter… nun habe ich hoffnung das mein dünnes haar doch noch fülliger wird… :)
Danke danke :)

20.06.13 -21:04 Uhr

von: 1405sw

Hallo da ich gerne die Haare kurz trage sieht das nicht so gut aus,wenn die Kopfhaut durchschimmert.Also ,wenn dieses Produkt mir helfen würde ,ist es ja kein Problem damit richtig Reclame zu machen und anzugeben, das man es schon probiert hat. Lg KATRIN

20.06.13 -21:05 Uhr

von: sarafee

Ich würde als erstes meine Mutter befragen, da sie leider auch sehr feines, dünnes Haar hat. Anschließend meinen ganzen Freundeskreis, da dort auch das Problem von Mangel an Haarfülle besteht und dann ganz klar meine Arbeitskollegen…Also, einiges zu tun…:-)

20.06.13 -21:11 Uhr

von: Romystar

Hallo, wenn das wirklich funktioniert – wäre es ein Hit! Und dann wahrscheinlich ein Selbstläufer. Im Bekannten und Familienkreis habe ich einige, die von mehr Haar träumen…und mit denen kann ich auch offen sprechen.

20.06.13 -21:17 Uhr

von: klimti

Ich würde mich freuen, dabei zu sein. Dann habe ich Ausicht auf eine schöne “Haarqualität”

20.06.13 -21:19 Uhr

von: Steffi1954

Hallo Ihr Alle,
Tolles Projekt, freue mich schon darauf.
Hoffentlich spielt das Glück mit und ich bin mit dabei…!

20.06.13 -21:24 Uhr

von: emmapeel

Hallo, auch ich habe im Laufe der Jahre viel an meiner Haarpracht, was Fülle, Geschmeidigkeit und Vitalität angeht verloren.
Diese neue Entwicklung klingt sehr vielversprechend und ich mich riesig
freuen, wenn es wirkt.
Alles bisher versuchte, war vergeblich.
Ich freue mich auf einen regen Austausch.

20.06.13 -21:27 Uhr

von: ingelehm

Ich freue mich dabei zu sein und hoffe meine Tage als
Dünnhaarzausel sind dann bald vorbei.
Alle Leidensgenossinnen werden sicher die Hoffnung
teilen.

20.06.13 -21:32 Uhr

von: Steffi1954

…also nochmal, ich persönlich würde natürlich gern als Auserwählte mit dabei sein.
Habe einige Freunde und Arbeitskollegen und Kolleginnen, die auch zu dünnes spärliches Haar besitzen. Diese Kur ist mir noch nicht bekannt, aber “Vichy” als Kosmetik für die Haut hat tolle Produkte, die ich schon ausprobiert habe…

20.06.13 -21:33 Uhr

von: Pauli2011

Guten Abend,

ich bin mal auf den Wirkstoff von Vichy Dercos Neogenic gespannt. Interessant finde ich vor allem wie die Haarwurzeln stimuliert werden sollen.
Auf jeden Fall Frage ich mal die Frisörin meines Vertrauens was sie davon hält oder ob sie bereits mit ähnlichen Produkten Erfahrungen gesammelt hat.
Würde mich total freuen für Vichy die Probe aufs Exempel machen zu können und außerdem volles, langes und attraktives Haar zu haben:)

20.06.13 -21:39 Uhr

von: GtiGolf

Hallo,

ich bin schon gespannt darauf, ob es wirkt und ob ich dabei bin es zu testen und berichten.
Dann könnte es vielleicht vorbei sein, mit den dünnen Haare :)

20.06.13 -21:41 Uhr

von: cache

Hallo,
ich bin mal gespannt auf Vichy Dercos Neogenic!!!!!!!
Als Kind bin ich zum Friseur gegangen, damit mir die Haare ausgedünnt werden, weil ich so viele und dicke Haare hatte, so dass es schwer war ein passendes Haargummi zu finden. Aber jetzt….. Es wird immer dünner und weniger. Habe schon einiges ausprobiert. Wenn das hilft wäre ich überglücklich!!! Das gleiche Problem hat auch meine Mutter. Liegt es in der Familie?.!
Vielleicht ist es ja auch was für meinen Mann :-)

20.06.13 -21:43 Uhr

von: lottalee

Hallo, meine Haare warten schon seit geraumer Zeit darauf, geweckt zu werden!!! Ich bin sehr gespannt!

20.06.13 -22:03 Uhr

von: N@del

Ein spannendes Projekt . Da geht es mal nicht um Farbe sondern um die Qualität des Haares. Nicht nur was für Frauen sondern auch für Männer …ein richtiges Paar-Projekt!!

20.06.13 -22:06 Uhr

von: journalist34

Bei uns in der Familie haben alle mit sehr dünnen Haaren zu kämpfen. Besonders meine Schwester leidet sehr darunter. Es wäre der Hit und wie Weihnachten wenn es wirkt…..

20.06.13 -22:09 Uhr

von: Katzenklein

Wow ich bin echt total gespannt… jetzt im Alter von fast 33 hab ich das Gefühl, gut es ist nicht nur ein Gefühl, sondern leider Realität, dass meine Haare viel dünner und lichter sind, wie im Alter bis Mitte 20. Selbst meinem Freund ist es schon aufgefallen (und im Urlaub hatte ich mehrfach Sonnenbrand am Scheitel :-o ). Ich hab schon soooo viel ausprobiert und hab mir viele Tips im Langhaarnetzwerk (Internetforum) geholt und mich dort mit anderen ausgetauscht… leider hat bisher nix geholfen. Wäre echt fantastisch, wenn Vichy helfen würde! Bisher hab ich mit Vichy Produkten eigentlich immer gute Erfahrungen gemacht, daher bin ich echt ssseeeeeeeehhhhhrrrr gespannt! ;-)

20.06.13 -22:12 Uhr

von: Katzenklein

Ich werde jetzt erst mal im im Internetforum speziell für Haare rumfragen, ob dort schon jemand Vichy Dercos Neogenic kennt und im Büro mal meine Kolleginnen befragen… viele kämpfen ebenfalls mit dünner werdendem Haar… wen befragt ihr so?

20.06.13 -22:25 Uhr

von: testschnecke

Meine Mutter und 4 Tanten haben alle so fisselige Haare und sie meckern alle ständig an ihren Haaren rum, genau wie ich. Denn bei mir hat die Zeit auch bereits ihre Zeichen hinterlassen und meine Haare sind sehr fein geworden. Ich hasse es wenn meine Friseurin jedes Mal zu mir sagt: ” Du hast aber auch feine Haare!”. Ich könnte jedes Mal heulen.

20.06.13 -22:30 Uhr

von: jenniferrot

Ich muss sagen ich kann Katzenklein nur zustimmen, Vichy Produkte sind super. Benutze sie seit Jahren als Gesichtspflege und bin nun super gespannt auf die Haar-Erweckungs-Kur. Mein Haar ist sehr fein und dank Blondierung auch ziemlich ausgedünnt. Es wäre zu schön volleres dichteres Haar zu bekommen. Zum Glück ist man mit dem Thema nicht allein, meine Freundinnen beschweren sich auch immer über ihre dünnen Haare und wir haben schon allerhand ausprobiert. Leider hat bislang nichts geholfen. Aber vielleicht ja bald;-). Mein Freund verfolgt auch ganz eifrig das Projekt und er wird auch der erste sein den ich mit der Umfrage beglücken werde. Gerade bei Männern sind dünne, wenige Haare ja eine Art Tabu-Thema, was hoffentlich dank Vichy bald der Vergangenheit angehört. Ich bin auf jeden Fall gespannt und mein Freundeskreis fiebert mit und drückt die Daumen, dass ich Tester werde.

20.06.13 -22:41 Uhr

von: brukru47

Sollte “Vichy Dercos Neogenic” wirklich das haarige Problem der dünnen Haare und der Haarlosigkeit lösen, sollte man Vichy die noch freie Stirn zum Kuß anbieten als Dank für die Erfüllung jahrelangen Strebens nach voluminöser Schönheit auf der immer mehr sichtbar werdenden ehemaligen kindlichen Fontanelle früherer Jahre.
Man sollte als Dank auch Vichy den abstrusen “Vichy Dercos Neogenic” – Namen verzeihen. Welcher normal gebildete Gebildete kann sich einen derart haarigen Begriff werbewirksam merken?

20.06.13 -22:42 Uhr

von: msy2222

Auch hallo an alle neugierigen Mitbewerber. Ich würde mich freuen wenn ich dabei wär. Hab schon viel probiert, sehe es aber nicht verbissen.
Manchmal verliert man und dann gewinnen die anderen.
Also, vielleicht tauscht man hier seine Erfahrungen noch aus. Viel Glück allen, bis dann.
L G M

20.06.13 -22:47 Uhr

von: nuckiknoten

Vichy steht für Qualität ganz klar , aber ich bin wirklich ganz gespannt ob diese Haar-Wunder-Kur auch tatsächlich so klasse ist wie es hier angepriesen wird .

Den wenn man tatsächlich diese Kur 3 Monate lang anwenden sollte um die besten Resultate zu erzielen wird es eine ziehmlich teure Angelegenheit (*Uvp= für 28 Tagesrationen = 89€ ) das wären wenn man nach der * Uvp * geht 267 €

Ganz schön stolzer Preis wie ich finde -da darf man völlig zu Recht skeptisch sein :-)

20.06.13 -22:55 Uhr

von: ewrejka

Also Vichy Pflege Kosmetik ist toll! ich bin gespannt !!!!!!!!!

20.06.13 -23:06 Uhr

von: Nate1979

Schlafende Haare wecken? Hört sich gut an :-)
Aber funktioniert es auch?
Eigentlich trifft das Problem ja fast jede Frau – ich zumindest kenne so viele, die über das gleiche Problem klagen. Dünne Haare, Frisur hält nicht, Kopfhaut scheint durch…. Klar, stolzer Preis… aber wenn es hilft, ist man bzw. frau doch bestimmt gerne bereit, das auszugeben. Ich bin gespannt.

20.06.13 -23:08 Uhr

von: Nate1979

Ach ja! Und: Was ganz wichtig wäre: Wenn das ganze nur in der Zeit funktionier, in der die Kur angewendet wird und die Haare sonst danach wieder ausgehen, wäre es natürlich blöd.

20.06.13 -23:11 Uhr

von: Maxumoritz

so bin mal gespannt auf die ganzen Kommentare
da ich Friseurmeistern bin weiß ich wie schwer es ist Haarausfall zu heilen es gibt sehr viele arten davon
deshalb würde es mich auch sehr reizen da ich selbst davon betroffen bin und auch schon in einer haarsprechstunde war daran teilzunehmen
meine Meinung zu dem Produkt habe natürlich gegoogelt :-)
es macht haare die schon immer dünn waren nicht unbedingt dicker da es nur die katagen Phase (ist doch die schlafphase )beschleunigt und wenn wenig Haarwurzel oder Follikel da sind werden es nicht mehr
ist meine Denkweise
wäre einfach toll wenn ich dabei sein könnte und das Los auch mich zieht
:-) und nebenbei werden auch schlafendes wissen über die Haare ín meinem kopf wieder reaktiviert LG maxumoritz

20.06.13 -23:18 Uhr

von: Maxumoritz

und noch was ich finde Männer mit Glatze schön die haben nicht ganz so Problem oder die Umwelt damit aber bei Frauen stellt euch mal vor man als Frau rasiert sich eine Glatze ich merke das bei uns im Geschäft bei Frauen gehört es zum schön sein dazu und Männer sind auch ohne Haare schön ;-)

20.06.13 -23:23 Uhr

von: friedbert54

Ich weiß nicht ob sich die Kur für mich in Frage kommt. Ich habe nicht mehr viele und trage sie meist sehr kurz.

20.06.13 -23:37 Uhr

von: sestra

Hallo!
ich bin auch schon ganz gespannt auf dieses Projekt und wie die Erfahrungen mit dem Vichy Dercos Neogenic so sind. Ich hatte früher viele und tolle Haare, und würde mir wieder eine dichtere Haarpracht wünschen.

21.06.13 -00:28 Uhr

von: UndressToTheBeat

Hallo zusammen.

Auch ich freue mich auf dieses Projekt, und bin gespannt auf die Ergebnisse und auf viele Erfahrungsberichte.

21.06.13 -06:11 Uhr

von: trikola

Bin total gespannt und würde mich freuen etwas zu finden, was meinen dünnen nicht so vielen Haaren hilft!!!

21.06.13 -06:20 Uhr

von: urunaki

Guten Morgen zusammen,

auch ich bin gespannt auf das neue Produkt und würde mich freuen, wenn es auch hält, was es verspricht – gerade auf dem Markt sind viele angebliche Wundermittel dabei, die viel kosten und wenig bringen. Aber Vichy kenne ich als gute Firma und wäre daher gerne beim Test dabei.

Viele Grüße
Silke

21.06.13 -06:54 Uhr

von: petty-life

bin echt gespannt ob es was bringt versuche schon seit neun jahren wieder besseres dickeres und volleres haar zu bekommen da meine haare ne reinste katastrophe sind…..

lg anja

21.06.13 -07:44 Uhr

von: Asmidada

Tja, wen würde ich denn befragen? Natürlich als erstes die nächste Familie, weil die am besten beurteilen können, ob sich auf meinem Kopf tatsächlich was getan hat. Wenn ich testen darf, bin ich das Versuchskarnickel und wenn es bei mir wirkt, werde ich es natürlich in die Welt hinausposaunen, auf dass noch viele Menschen mehr ihre Haare erwecken. Gern probieren würden es doch die meisten, aber tatsächlich kaufen werden es nur die, die von der Wirkung überzeugt (oder verzweifelt oder neugierig genug) sind.

21.06.13 -08:04 Uhr

von: LanasOma

Ich bin sehr gespannt auf das Produkt. Es ist doch sehr deprimierend, jeden Morgen Haare in der Dusche zu finden und zu denken: Huch, sind das nun mehr oder weniger als gestern? Ich kann das immer schwer einschätzen

21.06.13 -08:37 Uhr

von: Morlock

ich bin schon ganz neugierig, ob ich es testen darf, ich würde mich feuen denn meine Haare sollen doch schön sein, denn wir Fauen sind doch etwas eitel.

21.06.13 -08:45 Uhr

von: Annikali

Ich hoffe, dass ich mir mit dem Produkt den Gang zum Freiseur sparen kann. Lange Haare sehen bei dünnem Haar immer aus wie Sauerkraut….Aber die Haare abschneiden will ich auch nicht :-( ich brauche undedingt das Produkt!!! :-)

21.06.13 -08:48 Uhr

von: ildi81

guten morgen, mich würde interessieren wie lange muss man das produkt anwenden bis man was sieht oder merkt? lg ildiko

21.06.13 -09:16 Uhr

von: deLorenzo

Hallo Ildi81 , soweit ich weiß muss man es 3 Monate täglich am besten abends auftragen um erste sichtbare Erfolge zu erzielen.

21.06.13 -09:21 Uhr

von: deLorenzo

Ich werde als Krankenschwester auf jeden Fall ein paar bei uns immer wieder kehrende Patienten damit vertraut machen.
Außerdem werde ich mein Friseurteam befragen und auch eine Freundin die als Polizistin ja ständig eine Kopfbedeckung trägt und desh inzwischen auch mit Haarausfall zu kämpfen hat.
Evtl. noch einen Freund.

21.06.13 -09:23 Uhr

von: Leo21022007

Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn ich das Produkt testen dürfte. Habe auch schon mit vielen aus dem Bekanntenkreis gesprochen und sie wären sehr interessiert an dem Produkt. Sie haben mich vorgeschickt um es zu testen. Und bei positiver Resonanz dann auch kaufen. Da ich sehr dünne Haare habe und immer damit sehr unzufrieden wäre ich voll begeistert es testen zu dürfen.

21.06.13 -09:29 Uhr

von: Sandriine

Auf jeden Fall wede ich meine Schwiegereltern befragen. Beide haben mit kahlen Stellen und lichtem Haar zu kämpfen. Mein Schwiegervater hat den typischen kahlen Kreis auf dem Kopf und meine Schwiegermutter hätte die Haare gerne kürzer, traut sich aber nicht, weil sie nur noch so wenige Haare hat. Diese werden dann immer irgendwie aufgebauscht und über dem Kopf verteilt :-( .

Meine Kolleginnen sind auch ständig mit ihren Haaren beschäftigt und probieren neue Sachen aus.

Und natürlich die Mädels aus dem Freundes- und Bekanntenkreis.

21.06.13 -09:42 Uhr

von: msherbie

Hallo @ all,

ich bin sehr gespannt auf das Produkt, da ich schon vieles ausprobiert habe (ohne sichtbarem Erfolg) und ich immer wieder über neue Innovationen freue!

-> Die Hoffnung stirbt zuletzt :-)

Liebe Grüße
msherbie

21.06.13 -10:02 Uhr

von: uwejanine

Hallo ich bin gespannt auf das Produkt

21.06.13 -10:20 Uhr

von: anilaksav1

Ein Wundermittel?
Ich bin darauf gespannt
:)

21.06.13 -10:26 Uhr

von: catpower007

Hallo, oh zuerst werde ich mal meinen Mann, der auch die typische kahle Platte bekommt, mein Bruder, der trägt schon seit Jahren Vollglatze (er hat nicht mehr viele Haare und da ist diese Frisur wirklich die Beste, die er tragen kann :-) , dann meine Freundin, die unter ständigem Haarausfall leidet und dadurch auch sehr dünnes Haar hat, dann andere Freunde (männliche sowie weibliche) es gibt wirklich viele mit diesem Problem und ich wollte auch meine Friseurin fragen, was sie im Laufe der Jahre für Erfahrungen gesammelt hat mit den Problemkundinnen und Kunden. Es gibt wirklich viele, die ich befragen kann.

Aber vor allem setze ich wirklich viel Hoffnung in dieses Projekt, da ich auch schon seit Jahren auf der Suche bin, um endlich mal dieses Problem in den Griff zu bekommen.

:-) :-) :-)

21.06.13 -10:35 Uhr

von: harabine

Hallo liebes Vichy Team,
ich bin gespannt auf das neue Produkt und hätte schon jetzt genug Mittester. ( vor allem mein Mann würde sich über etwas mehr Haar freuen )

21.06.13 -10:41 Uhr

von: asakik

Ich habe schon mit einigen leuten über neogenic gesprochen! Alle sind sehr gespannt ob es wirklich das leistet was es verspricht!
” wenn es bei dir hilft, dann hol ich es mir auch !” sagte meine mutter und meine schwester und eine gute kundin aus unserem laden!

21.06.13 -10:42 Uhr

von: Rosenmond

Hallo an alle….

Als allerersteres werde ich es am mir ausprobieren. Ich heirate nächstes Jahr und freue mich jetzt schon auf gesundes und wallendes Haar. Und an meinem zukünftigen würde ich es ausprobieren. Er trägt die Haare sehr kurz und leider haben die Jahre ihre Spuren hinterlassen…. ich bin schon sehr gespannt. Ich kenne sehr viele Frauen-aber auch Männer bei denen die Haare ständig ein Problem darstellen. Vielleicht ist Ihnen ja bald geholfen. Eswäre ein Traum….

21.06.13 -10:44 Uhr

von: 555Elphaba

Ich würde es gerne kaufen, wenn ich mich mit einer Probe von der Wirksamkeit überzeugen könnte :-)

21.06.13 -10:55 Uhr

von: MissMojo

Wenn das wirklich funktioniert kann es nur ein Verkaufsschlager geben. Ich trage eigentlich immer kurze Haare weil meine Haare einfach mal so glatt und auch noch wenig sind, dass alles nur wie Schnittlauch runter hängt. Schaum und Sprühstärke und was weiss ich ich nicht noch hält alles nur temporär – ich wäre also echt die erste die es probiert. Habe aber einige Arbeitskolleginnen und auch einige Freundinnen im Bekanntenkreis die nichts gegen eine Mähne hätten :D

21.06.13 -11:08 Uhr

von: Nelli12

….meine Friseurin ;) ;)

und hier und da befrage ich aus meinem Umkreis Personen, die genau dieses Problem haben und sicher auch eine Meinung abgeben werden.

21.06.13 -11:17 Uhr

von: champagner556

Bin sehr gespannt, ob es auch das hält, was es verspricht!

21.06.13 -11:28 Uhr

von: tina848

das hört sich ja alles super gut an…… bin gespannt, ob es auch hält was es verspricht. Wenn ja wäre das einfach nur klasse. Endlich “mehr” Haare :-)

21.06.13 -11:29 Uhr

von: tifosi

@LuellaLu: Die 4% sind zunächst einmal ein Durchschnittswert, der nach unten aber auch nach oben abweichen kann. Wichtig aber ist: Die 4% mehr Haardichte beziehen sich nicht auf die eigene Haaranzahl, die man zuvor hatte, sondern mit Neogenic im Vergleich zu denjenigen, die Neogenic nicht verwenden, nach drei Monaten 4% mehr Haardichte.

@testivo: Ich habe Dir dazu gerade eine eMail geschickt und gerade gesehen, dass Du noch eine zweite Frage hast! Dann schnell mal hier die Antwort: Ein spezielles Shampoo muss parallel nicht verwendet werden.

21.06.13 -11:34 Uhr

von: stinefranke

Bin gespannt ob es wirklich hilft, habe bereits in meinem Freubndeskreis einiges erzählt – und alle hoffen darauf, dass ich mittesten kann, denn sie wissen, dann dürfen sie auch probieren. Meine freundinnen sagen dann auch offen ihre Meinung zu ihren Tests, die ich dann auch gerne zusammentrage und weitergebe!

21.06.13 -11:38 Uhr

von: justus24

mit dem Alter habe ich weniger Haare auf dem kopf und ich bin erst 32 Jahre alt :( ich habe Hoffnung, dass das neue Produkt von Vichy wirkt.

21.06.13 -11:38 Uhr

von: AnnaKlara

Es wäre ein Traum für mich, wenn es wirklich wirken würde.
Für meine Tochter wäre es auch ein Traum. Sie leidet wie ich an dünnen Haaren, sosaß sie zeitweise nur mit Mütze rummläuft.
Jeder Friseur verzweifelt an uns.
Wenns wirklich hilft wird das bestimmt als ein Wundermittel gelten.

21.06.13 -11:52 Uhr

von: Chefkoch-United

Gleich mit 2 Büro Kumpels den Fragebogen gemacht :) Die sind auch schon interessiert daran und gespannt ob ich das Testen darf und ob es was bringt

21.06.13 -12:53 Uhr

von: babysocke

ich bin sehr sehr skeptisch ,glaube nicht daran

21.06.13 -13:38 Uhr

von: Jen25

Ich bin schon richtig gespannt auf das Produkt und vor allem auf die Ergebnisse.

Den Fragebogen werde ich auf jeden Fall in der Familie, Freunes/Bekanntenkreis sowie bei Arbeitskollegen ausfüllen lassen. Ich freue mich schon richtig darauf und hoffe dass ich dabei bleiben darf :-)

21.06.13 -13:45 Uhr

von: OHARA72

Da ich in der Pflege arbeite und schon mehreren unserer Kunden von Vichys neuem Produkt erzählt habe, sind diese Kunden natürlich sehr gespannt ob es bei mir funktioniert… ich hoffe ich komme in die engere Auswahl, den sowohl die weiblichen wie auch die männlichen Kunden leiden sehr oft unter zu lichtem Haar…

21.06.13 -14:00 Uhr

von: Ally.McBeal

Ein sehr interessantes Produkt und vielleicht genau das, was mir wirklich helfen kann! Ich habe schon so viel Anderes erfolglos ausprobiert…

21.06.13 -14:27 Uhr

von: gkathi1986

Hallo zusammen! Hab auch meinen Freundinnen schon von dem Produkt erzählt und wir sind total gespannt darauf!! Hoffentlich können wir bei dem Test mitmachen!!

21.06.13 -16:12 Uhr

von: Traurige

Hallo an alle hier,

ich hoffe auch sehr, dass ich zu den Testerinnen gehören darf. Ich habe von je her dünne und sehr anspruchsvolle Haare.
Einfach mal längeres, volles Haar —> ein Traum.

LG

21.06.13 -17:28 Uhr

von: Delfina

Ich werde auf jeden Fall alles mit Spannung verfolgen.

21.06.13 -17:36 Uhr

von: cuteashell

Habe es schon einigen erzählt, aber bisher glaubt niemand dran das es wirklich helfen könnte.

21.06.13 -17:58 Uhr

von: ErikSchuetz

Mir würde es schon reichen, wenn es nicht mehr Haare werden, sondern die vorhandenen nicht weiter ausfallen :)
Interessieren würde mich auch, was nicht nur von Haarausfall betroffenen über die Kur denken, sondern auch die Nichtbetroffenen.

21.06.13 -18:00 Uhr

von: antjewa

Hallo auch ich bin schon gespannt und habe schon mit Feunde dadrüber gesprochen und diese sind auch schon gespannt wie ein pflitze Bogen, ob die Ergebnisse einen umhauen werden …

21.06.13 -18:41 Uhr

von: SirBeckstarr

Ich bin sehr gespannt ob ich unter den Testern gehöre und wie gut das Produkt wirkt. Meine Brüder habe das gleiche Problem und auch sie sind gespannt ob es funktioniert!

21.06.13 -18:42 Uhr

von: lauf60

wenn immer die Kopfhaut durchscheint bin ich auch nicht glücklich darüber, schön wäre es wenn es endlich einen Weg gäbe dies zu verhindern.

21.06.13 -19:10 Uhr

von: thegro

Zwar habe ich kein Ticket, kann also auch nicht für euch nachvollziehbar Marktforschung betreiben. Aber bei Produkten, die einen ganz besonders interessieren, und das ist hier der Fall, ist die Mundpropaganda ja ein Selbstläufer :-D . Gerne habe ich alle in meinem Umfeld, die mit lichtem Haar mehr oder weniger kämpfen, darüber informiert, dass es vielleicht neue Hoffnung am Haarhimmel gibt :-D . Jetzt ergeben sich dadurch natürlich ständige Gespräche darüber ob und was es zu dem Produkt neues gibt. Ich glaube, dass es hier einige neue zumindest “Leser”, wenn nicht Mitglieder gibt. Vichy weckt hier viel Hoffnung und bringt Regung unter die Gemüter der Beauty-Fraktion. Eitelkeit fängt ja beim Haar an und ist uns ja allen mehr oder weniger inne. In diesem Sinne: ich betreibe weiter Marktforschung und Mundpropaganda, auch als Nichttester.
Liebe Grüße und “Good luck” an alle Bewerber und das Betreuungsteam

21.06.13 -21:21 Uhr

von: Disel13

hallo,
ich habe mir schon viele gedanken gemacht, warum ich so dünnes haar habe und denke voller sehnsucht an meine schwangerschaft zurück in der ich das erste mal in meinem leben volles schönes haar hatte. leider sind mir danach die haare wieder sehr dünn geworden und ich habe sehr viel trauer wenn ich in den spiegel sehe. Ich habe eine freundin die noch dünneres haar hat,man kann ihre kopfhaut durchschimmern sehen und wir beide schauen oft wue wir das ändern. Probieren schampoo’s und sprays aber nichts hilft!
es wäre toll den neuen vichy neogenic auszuprobieren!
schönen abend

21.06.13 -21:31 Uhr

von: nuessi77

Ich habe so viele Bekannte in meinem Umfeld, die auch dieselben Probleme haben lichtem Haar, sie alle sind total gespannt auf das Produkt und seine Wirkweise

22.06.13 -01:22 Uhr

von: kid56

Hallo aus Berlin,
meine Freunde und ich sind schon sehr gespannt auf das Produkt. Mal sehn, wie es wirkt.

22.06.13 -06:59 Uhr

von: jeko67

Ich hoffe sehr,dass nicht nur Frauen ausgewählt werden zum Testen,sondern auch ein paar Männer.Ja….auch wir hätten gerne dickeres Haar.

22.06.13 -09:06 Uhr

von: glamourmichi

Viele meiner Freunde und Bekannten würden so einiges tun um wieder volleres Haar zu bekommen, denn es ist der natürlichste Schmuck, den Frau so gerne trägt!

22.06.13 -10:30 Uhr

von: elli_pelli

Hab da einige Familienmitglieder, Bekannte und Arbeitskollegen die da sicher gern bei der Befragung mithelfen.

Bekommen wir eigentlich auch das Ergebnis dieser Befragung mitgeteilt. Interessieren würde es mich schon :)

22.06.13 -11:50 Uhr

von: kipa78

Hi
werde wie immer alle Menschen die kenne und mir über den Weg laufen mit Fragen zum Thema löchern.
Besoders diesmal meine Mutter da ich von Ihr mein “tolles dünnes feines ” Haar geerbt habe.
Die Frage wie lange man das Produkt anwenden sollte um einen dauerhaften Effekt zu erhalten würde mich auch interessieren.
LG kipa78

22.06.13 -12:12 Uhr

von: MissBalkon

Ich würde auch sehr gerne das Produkt mit testen? Wie lange sollte man das Produkt denn nehmen um immer das Ergebnis zu haben? Viele Produkte soll man ein Leben lang nehmen, damit etwas passiert ( auch Produkte vom Arzt). Ist es ein Produkt, was wirklich mehr Haare wachsen lässt oder wie sonst so viele Produkte, die Versprechen es gibt mehr Haar und am Ende kommt heraus, sie sind nur dafür da, damit der Haarausfall gestoppt wird?
Ich würde mich sehr gerne selbst davon überzeugen, weil ich leider als Frau auch von Haarausfall betroffen bin.

22.06.13 -12:52 Uhr

von: Pauli2011

Hallo, eine meiner besten Freundinnen ist PTA und die sagt, dass sich Neogenic gut verkauft – geht bei Männern fast so gut weg wie bei Frauen :) Liebe Grüße

22.06.13 -13:53 Uhr

von: schelm007

Ich habe schon einige aus meinem Verwandten-, Freundes-, Bekanntenkreis und Arbeitskollegen befragt, es verwundert mich, wie groß das Interesse an der Sache ist, hätte ich vor diesem Projekt gar nicht erwartet. Lassen wir uns überraschen, von dem Ergebnis.

22.06.13 -17:43 Uhr

von: susi12

Hallo Ihr Dreier-Gespann,

ich freue mich auf Euch Drei und 500 zufriedene Tester. Es wird mit diesem Produkt interessant werden. Ich hoffe, dass wir dann alle mit einer Mähne rumlaufen.

22.06.13 -18:39 Uhr

von: xmirax

Ich denke nicht das unsere Harre explodieren wie in der Twix Werbung aber mann soll ja bekanntlich nicht aufhören zu Träumen. Mich würde es für meine Mum freuen. Früher hatte sie ähnlich dichts Harr wie ich. Wobei mein Haar auch viele Haar gelassen hat in den letzten paar Jahren. Ich würde es auch sehr begrüßen, wenn dieses Produkt erschwinglich angeboten wird.da es ein Hoffnungsträger werden könnte.

22.06.13 -19:55 Uhr

von: Cassis0407

Hallo,
ich habe meinen Freundinnen von dem Projekt erzählt. Vier von ihnen sind genauso gespannt wie ich, ob sich auf unserem Kopf etwas Positives tut.

22.06.13 -20:58 Uhr

von: Racergirl

Hallo ,
ich kämpfe schon lange den Kampf gegen dünner werdendes Haupthaar (incl.Geheimratsecken). Schon viel ausprobiert … Ernährung und guter Hormonstatus sind natürlich die besten Mittel gegen dieses Problem. Mittel zur lokalen Anwendung ja leider oft nur bedingt wirksam… Vielleicht erlebt man eine kleine Revolution auf diesem Gebiet ?!?

22.06.13 -21:25 Uhr

von: snootling

Hallooooo ! Geht der Wissenstest immer nur um 12 Uhr, oder wird er ab 12 Uhr bereitgestellt und wir können uns ab dann bis 24 Stunde später einloggen und ihn beantworten, Würde gerne teilnehmen, aber um 12 Uhr arbeite ich immer..?!?
Habe eher die Fraktion dünne SPAGHETTI Haare und wenn diese nicht regelmässig dunkel gefärbt werden, kann man leider die Kopfhaut sehen( nicht gerade vorteilhaft, da ich einen Pony trage).
Also…lasst es mich testen

22.06.13 -21:36 Uhr

von: sophiajessica

Guten Abend, ich bin ein Fan von Vichy Produkten bin bis jetzt mit allen Produkt Reihen zufrieden, mittlerweile habe ich dünneres und feineres Haar bekommen und ich kann nicht lange darauf warten bis das Produkt in der Apotheke im Handel kommt, und möchte es so schnell wie möglich für mich bekommen, damit mein Haar wieder voller und dichter wird. Damit ich in mein Freundeskreis und Kundenkreis in der Apotheke positiv über das gute Produkt von Vichy berichten kann. Ich würde mich sehr freuen wenn sie sich für mich entscheiden würden.

23.06.13 -04:02 Uhr

von: querkopf

Ich unterhalte mich auch mit Freunden über dieses neue Produkt und das Interesse ist auch da…..nur Fragenbögen mag derzeit Niemand ausfüllen weil noch Alles graue Theorie ist…..

23.06.13 -09:49 Uhr

von: xs241

ich bin sehr gespannt. Vielleicht werde ich endlich meineviel zu dünnen Haare los!

23.06.13 -10:39 Uhr

von: Sunstar50

Hallo! Ich habe meinen Arbeitskolleginnen und Kollegen von diesem Projekt erzählt. Sie interessieren sich für das neue Produkt. Sie sind schon sehr gespannt, ob ich dabei sein werde und dann hautnah von meinen Erfahrungen berichten werde.

23.06.13 -11:11 Uhr

von: knusperline

Meine Kundinnen im Friseursalon sind schon neugierig.

23.06.13 -11:23 Uhr

von: LinXX

Ich denke meine Kolleginnen, meinen Freund und meine Mama, Oma und Freundin.. Mal sehen..

23.06.13 -11:58 Uhr

von: Lunamel

Ich habe dasselbe Problem wie viele andere Frauen und bekomme lichteres Haar durch Haarausfall. Ich heirate im September und hätte bis dahin mit eurer Hilfe gerne schöneres. Haar!!
Ich kenne außerdem genug Leute die ich mit überzeugen kann.

23.06.13 -14:07 Uhr

von: dieChris

Früher waren meine Haare extrem dick, heute muss ich sehen, wie ich die dünnen Stellen verdeckt bekomme. Durch einige Wirbel ist das nicht einfach. Meine Tochter schimpft schon immer über ihre dünndn Haare, mittlerweile kann ich das gut nachvollziehen. Im Bekanntenkreis sind viele mit dünnen Haaren. Das Projekt – mit hoffentlich guten Ergebnissen – wird bestimmt viele interessieren. Wäre schön, wenn ich dabei sein könnte…

23.06.13 -16:15 Uhr

von: bubb

freue mich dabei sein zudürfen,habe schon mit einigen leuten gesprochen sind alle gespannt.

23.06.13 -16:30 Uhr

von: corogel

Ich wäre Super glücklich dieses Vichy Produkt probieren zu dürfen.
Ich habe einiges ausprobiert… Aus den Drogeriemärkten, Apotheken,
Naturprodukte usw. leider half nix. Mein Haare sehen leider so
Strohig aus. Ich kann machen was ich will….

Abwarten und Däumchen drücken vielleicht bin ich dabei …!

23.06.13 -17:21 Uhr

von: waltrude

Hallo, was wäre das schön dabei sein zu dürfen!!!!
Keine Frisur sitzt richtig, immer sieht man die Kopfhaut bei den Kurzhaarfrisuren und bei langen Haaren hängen sie dünn und flussig runter… Wenn ich dabei bin´, wird nicht nur mein Friseur glücklich sein….. :-)

23.06.13 -18:05 Uhr

von: kleineuli

Männer und Frauen aus Verwandten- und Bekanntenkreis.

23.06.13 -18:29 Uhr

von: Pauli2011

Ich befrage weibliche und männliche Verwandte, Freunde und Bekannte, meine Friseurin, Kosmetikerin sowie PTAs und Apotheker die ich kenne.

23.06.13 -18:30 Uhr

von: YG1982

Hallo Vichy Team

ich würde mich freuen dabei zu sein.

23.06.13 -18:31 Uhr

von: bemara

Hallo,
ich bin schon sehr gespannt auf die Dinge, die kommen werden! Natürlich wäre es toll, wenn meine Haare durch diese Behandlung wieder mehr Volumen bekommen würden, denn es ist schon traurig, wenn man früher so dichtes Haar gehabt hat. Ich hoffe ich bin dabei. I würde mich riesig freuen!

23.06.13 -20:04 Uhr

von: MelanieLuis

Hallo liebes Vichy Team,
Ich wäre auch Super gerne dabei :)
Meine Haare sind eine einzige Katastrophe.
Welche Frau kommt nach der Schwangerschaft damit zurecht wenn die tollen Haare darunter gelitten haben.
Ich würde es zu gern ausprobieren.

23.06.13 -21:36 Uhr

von: Claudi-Mausi

Guten Abend, bin schon sehr gespannt auf das Projekt. Ich wäre sehr froh dabei sein zu dürfen.

23.06.13 -21:49 Uhr

von: Frodemund

Hallo liebes Vichy Team,

ich würde es toll finden wenn ich in ein paar Wochen mit einem volleren Haar meine Freunde und Bekannte überraschen könnte. Bin schon sehr gespannt darauf.

23.06.13 -22:06 Uhr

von: lolasternchen

Ich freue mich schon auf haarsträubende Ergebnisse

23.06.13 -23:18 Uhr

von: halker

Ich bin fleißig am ausfragen und Mafo Übermitteln….Hatte heute ne Party wir hatten mit dem Wetter viel Glück also ab nach draußen Grillen und nach dem Essen hab ich dann mal angefangen zu erzählen …..einige skeptisch….also iPad geholt und das Produkt herumgezeigt …vorgelesen was es alles so bewirken soll….einige echt interessiert ….mal schauen wies weitergeht…

24.06.13 -00:49 Uhr

von: qiqilein

hallo,
ich würde meine Freunde und Bekannten mit den MaFo-Bögen befragen,weil viele das gleiche Problem wie ich habe
ich würde mich freue wenn ich dabei bin.

24.06.13 -01:24 Uhr

von: Meggy1986

Ich bin sehr gespannt auf das Produkt und vor allem auf die Art und Weise wie es wirkt. Habe schon seit langem Haarausfall und sehr wenig Dichte, jedoch habe ich nach Absetzen der Pille so unglaublich viel Haareverloren, dass ich nur noch mit Hochgesteckten Haaren rumlaufen kann weil sonst zu viel Kopfhaut zu sehen ist.Ich hoffe dass dieses Mittelchen Abhilfe schafft bin aber sehr skeptisch. MaFo Bögen würde ich nutzen um andere Betroffene zu befragen die auch von diesem Problem betroffen sind bspe. in einem Forum welches genau dieses Problem behandelt.

24.06.13 -10:10 Uhr

von: DieIngi

Das ist ein Projekt bzw. Produkt auf das ich schon lange gewartet habe. Ich hatte schon immer dünnes Haar und alles probiert um den Zustand zu ändern, doch leider hat bis jetzt nichts wirklich geholfen. Da ich sowohl in der Familie als auch im Freundeskreis viele Menschen habe mit dünnem Haar, habe ich bis jetzt sehr viel Interesse von den Personen entgegen bekommen, welchen ich von dem Produkt erzählt habe. Ich werde auch gleich mal die ersten MaFo Bögen eingeben und weiter hier durch Forum stöbern.

24.06.13 -11:23 Uhr

von: Jackl

Hallo. Ich bin auch gespannt wie es wirkt. Habe schon einiges ausprobiert und auch Tips von Bekannten bekommen. Naja die sehen leider auch nicht besser aufn Kopf aus :-)

Bin echt gespannt

24.06.13 -14:37 Uhr

von: tamitami10

Wie geht es weiter, wenn Neugenic wirkt? Muß man es täglich anwenden oder in Intervallen?

24.06.13 -14:42 Uhr

von: Eisfee

Einige meiner Freundinnnen haben das gleiche Problem mit den dünner werdenden Haaren, da wir alle im selben Alter-sprich: Wechseljahren- sind. Wir sind echt gespannt, ob das Produkt wirkt.

24.06.13 -15:53 Uhr

von: elkemammes

Ich bin gespannt , wie meine Haare reagieren wenn ich dieses Produkt wieder absetze? Ob das Wachstum dann schlagartig aufhört?

24.06.13 -17:22 Uhr

von: mary57

Hört sich alles sehr gut an und ich denke, es zu testen wäre super.
Mit den Wechseljahren wurden meine Haare leider dünner, dieses Problem haben auch einige Freundinnen. Ich würde mich freuen, sollte ich zu den Testern gehören, aber je nach Ergebnis bin ich auch bereit, mir dieses Produkt zu kaufen.

24.06.13 -17:24 Uhr

von: Liebesspieler

Wann gehts denn endlich los? Mir fallen schon die Haare aus ;-)

24.06.13 -20:09 Uhr

von: uwekatze

Hallo
Ich sehe dem ganzen sehr skeptisch entgegen. Ich habe schon einiges ausprobiert aber alles verspricht mehr als es tatsächlich hält. Würde mich gerne vom Gegenteil überzeugen lassen.

24.06.13 -23:43 Uhr

von: Wiki2012

ich habe schon meinen Jungs im Sportverein von diesen Zaubermittel, erzählt, irgendwie können sie es nicht glauben. Fast 80% unserer Gruppe sind davon betroffen, sollte ich mit ausgewählt werden, dann werden die Jungs mein Haar genau beobachten. Wir haben auch 2 FriseurMeister in der Gruppe wovon einer momentan Glatze trägt, weil er zu dünne Hare bekommen hat, eine Haartransplation kommt für ihn und auch für mich nicht in Frage, dann lieber Glatze. Ein ganz besonderes Intresse hat auch mein Stiefsohn, er ist gerade mal 23 und die Haare lichten sich so langsam, er ist daher sehr verzweifelt,.

25.06.13 -09:39 Uhr

von: tifosi

@elkemammes: Du hast eine Mail von mir zu Deiner Frage. :-)

25.06.13 -09:39 Uhr

von: tifosi

@Snooting: Der Wissenstest läuft vom 1. Juli bis 4. Juli um 12 Uhr durchgehend. Die Angabe 12 Uhr gibt nur das genaue zeitliche Ende des Wissenstest am 4. Juli an.

25.06.13 -11:08 Uhr

von: persianflava

ich habe bereits mehrere Freundinnen gefragt unter denen 2 besonders wegen ihren Harren leiden. Die eine Freundin hat bereits im Alter von 23 Jahren kahle stellen am Kopf und war sehr begeistert und interessiert, als ich ihr von Vichy Decros Neogenic erzählt habe.
Außerdem habe ich auch einige Verwandte dazu befragt

25.06.13 -12:09 Uhr

von: Cossi

Ja, meine Leute stehen auch schon auf Start um zu verfolgen, ob ich dabei bin und wenn… wie es läuft. Hoffe es klappt. In meinem Freundes Bekannten und Verwandtenkreis haben viele Haarprobleme. Also, schaun wir mal!

25.06.13 -18:18 Uhr

von: 1507

meine Haare lassen sich kaum noch kämmen,freuen sich schon auf die Kur. Die Bekannten warten schon und fiebern mit.

25.06.13 -20:02 Uhr

von: Bimminger

Ich fühle mich wie ein Werber. Jedem dem ich von dem Projekt erzähle will das Produkt gleich testen. Ich hab das Problem mit den Haaren ist fast schon neben volkskrankheit.

25.06.13 -20:28 Uhr

von: Pauli2011

Hallo, ja die Leute in der engeren Umgebung sind echt interessiert an dem Produkt. Zumal es eine günstigere und weniger komplizierte Alternative zu Behandlungen wie Haarverdichtung oder Transplantation sein könnte. Ich bin auf die Ergebnisse der Studie echt gespannt.

25.06.13 -22:24 Uhr

von: liemo

Ich werde auf jeden Fall meinen Kolleginnen davon erzählen. Ich habe bei einer großen Handelskette die Unterwäsche verkauft und in der fast nur Frauen arbeiten, da ist so etwas natürlich DAS Thema schlecht hin. ;-) Meine Mutter und ihre Freundinnen sind aber auch schon interessiert und werden sicherlich genauso wie meine Freundinnen informiert und erst mal von mir befragt.

26.06.13 -10:05 Uhr

von: kleinelala

befragen werde ich alle Personen, die mir in den weg kommen. denn ich denke das viele das gleiche Problem haben, jedoch sich nicht trauen darüber zu sprechen, vielleicht kann ich ja das eis brechen :-)

26.06.13 -11:27 Uhr

von: tifosi

@Bimminger: Sehr schön! Das ist ja auch unsere Aufgabe: Produkte testen und/oder anderen davon berichten. Das ist eben Marketing zu Mitmachen à la trnd. :-)

26.06.13 -13:01 Uhr

von: CracklinRosie

Da sind sie ja doch wieder, die MaFo-Bögen für Leute, die das Produkt überhaupt nicht kennen. :-?
Das wird jetzt ein paar Tage dauern und dann werde ich ausschließlich gute Bekannte, Freunde u. Verwandte befragen. An den Arbeitsplatz wandern die nicht mehr mit.

26.06.13 -18:25 Uhr

von: Jubilate

Ich habe schon im Kopf, wen ich befragen werde. Eine nicht mehr ganz junge Dame, die sehr unter lichten Haaren leidet und eine junge Frau, die trotz ihrer Jugend schon dünnere Haare bekommt. Wenn ich in meinen Frauenkreisen davon erzähle, wollen bestimmt noch mehr mitmachen, falls es garantiert anonym bleibt. Liebe Grüße

27.06.13 -19:18 Uhr

von: Starni

Wenn es denn hilft – und das sieht man ja dann an mir, wenn ich an der Mafo mitmachen darf – , dann erfährt Gott und die Welt davon. Jeder der irgendwie nach schütterem Haar aussieht, bekommt dann von mir die Empfehlung. Und dann gehts ab :-)

27.06.13 -19:26 Uhr

von: Nachtfeechen

Meine Mutter hat schon immer mit dünnem und lichter werdenden Haar zu kämpfen, auch ich bin nicht mit vollem Haar gesegnet worden. Wenn es den hilft wäre es eine echte revolution.

27.06.13 -20:57 Uhr

von: MakeUp

Haare, das ist schon ein Thema für sich. Eigentlich kenne ich keinen, der mit seiner Haarpracht (?) zufrieden ist. Einigen sind die Haare zu glatt oder zu kraus, zu hell oder zu dunkel, zu dünn oder zu kraftlos.
Allerdings kenne ich etliche Leute in meinem Freundeskreis, die unter wirklichem Haarverlust leiden, d. h. bei denen das Haar im Laufe der Jahre wesentlich dünner geworden ist. Da gibt es wirklich einige Leidensgeschichten. Doch man redet nicht gerne darüber. Vielen ist Anonymität wichtig. Mit einigen habe ich gesprochen, dass es hier vielleiicht ein Produkt gibt, was Abhilfe schaffen könnte. Vielfach hörte ich die Argumente: “Ja, ja kostet viel, hilft wenig. Das kennen wir schon. Ist so ähnlich wie mit den Abnehmpillen 20 Kilo in 5 Tagen”
Wäre schön, wenn die Firma Vichy hier das Gegenteil beweisen könne.

01.07.13 -19:35 Uhr

von: IngoH77

Da kommen so einige Leute in Frage, da in meinem Bekanntenkreis einige Mittdreißiger unterwegs sind und diese, Dank vielen mit dünner werdendem Haar, die ideale Zielgruppe wären. Vichy Dercos Neogenic könnte da ja vielleicht eine ganz gute Alternative darstellen im Vergleich zu der Lösung, die vielleicht der eine oder andere Bundesliga-Trainer gewählt hat.

01.07.13 -23:07 Uhr

von: gruni60

In meinem Freundes-, Bekannten-, und Kollegenkreis sind viele schon an und über 50, so dass ich dort wohl viele Interessierte finde die mir bei dem Test helfen und Rede und Antwort stehen.
Besonders unsere beiden männlichen Kollegen kämpfen sehr mit ihrem lichter werdendem Haar und werden erfreut sein von einer Möglichkeit zu erfahren wie man dieses Problem abwenden kann.
Und auch ich selbst suche schon seit vielen Jahren nach einem Produkt, dass mein Haar dichter werden läßt und hoffe das Vichy Dercos Neogenic dieses Produkt ist.

03.07.13 -21:40 Uhr

von: Sunshine1989

Freunden, Familie, Kollegen, über Foren und Facebook wirds auch nicht schaden ;-)

03.07.13 -21:42 Uhr

von: Muellerin

Befragen möchte ich gern meinen Freund, dem altersbedingt die Haare ausgehen und die Mädels im Freundeskreis, die auch altersbedingt unter Haarausfall leiden. Toll wäre es natürlich, wenn ich denen dann von meinen Erfahrungen mit Dercos Neogenic berichten kann. Wenn das wirkt, würde ich “die Werbetrommel” rühren, liken und über Facebook posten. Ein gutes Produkt hat das einfach verdient. Deshalb bin ich sehr gespannt.