Startphase

18.06.13 - 10:24 Uhr

von: tifosi

Bewerbungsendspurt für
Vichy Dercos Neogenic.

Die Bewerbungsphase für unser Projekt mit der Haar-Erweckungs-Kur von Vichy neigt sich be­reits dem Ende zu.

Wenn Ihr im meintrnd-Bereich ein Bewerbungsticket für das Projekt mit Vichy Dercos Neogenic vorfindet, dann nutzt jetzt schnell noch Eure Chance! Bis Donnerstag, den 20. Juni 2013 um 10 Uhr könnt Ihr Euch noch bewerben.

Gleich am Donnerstag starten wir dann in die Ideenphase unseres Projekts, in der wir die Haar-Erweckungs-Kur von Vichy genauer kennenlernen werden.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

18.06.13 -13:48 Uhr

von: Schoma

so da bin ich ja mal gespannt ob es klappt,
Bewerbungsticket ist ausgefüllt

18.06.13 -14:02 Uhr

von: claudi1102

ich bin auch schon total gespannt und hoffe soooo sehr, dass ich dabei sein darf :-)

18.06.13 -14:21 Uhr

von: huel

ui ui ui ich bin auch total gespannt ob es klappt und ich dabei sein darf :-)

18.06.13 -14:21 Uhr

von: thegro

Ich werde zwar nicht dabei sein, aber ich bin total gespannt, ob es hier eine echte Innovation gibt, oder wieder mal nur im Labor zählbare Erfolge.

18.06.13 -14:29 Uhr

von: aniratakk

Ich habe leider kein Bewerbungsticket bekommen, bin aber auch sehr gespannt, ob und wie das Produkt wirkt. Freue mich über viele Kommentare von den Testern :) GLG Katharina

18.06.13 -14:31 Uhr

von: Raffaello15

Bin gespannt, ob ich testen darf. Bewerbungsticket ist schon weg.

18.06.13 -14:44 Uhr

von: Reeholz

Gerade habe ich das Bewerbungsticket ausgefüllt und bin mal gespannt, ob ich teilnehmen und das Produkt testen darf……und natürlich, ob und wie es dann wirkt.

18.06.13 -14:45 Uhr

von: BerysPurzel

Finde das Projekt ansich sehr interessant, aber ich kann das Produkt nicht gebrauchen. Ich habe das Glück, dass ich dichtes Haar habe :) Wünschen allen anderen viel Glück dabei :)

18.06.13 -14:56 Uhr

von: Bluemchenkati

Ich bin sehr skeptisch bei sowas, aber ich probiere fast alles aus, um etwas dichteres Haar zu bekommen. Bin also sehr gespannt.

18.06.13 -15:03 Uhr

von: Blade123

Projekt würde mich interessiern.

18.06.13 -15:21 Uhr

von: Gaivota

Auch ich bin skeptisch. Ich hätte mal gerne genauer gewusst, was Stemoxydine sind. Ich habe gezögert, mich zu bewerben, weil ich meinen Körper eigentlich nicht mit Chemie bombardieren will. Vielleicht kann jemand was darüber sagen?

18.06.13 -15:26 Uhr

von: Mellenthin1982

Ich würde sogar gerne 2 Probe-Kuren bekommen, denn leider wird das Haar meines Mannes auch schon licht (der Gute ist erst 35) und hat schon hafenweise Tinkturen und Haarwasser aus der Apotke erfolglos probiert… Natürlich habe ich aber erstmal den Vorrang ;o)

18.06.13 -15:44 Uhr

von: sina609

Interessantes Projekt, ob es wirklich so wirksam ist, wie beschrieben?

18.06.13 -15:46 Uhr

von: muniweh

Ich habe kein Ticket bekommen. Leider habe ich seit ich 40 geworden bin plötzlich Geheimratsecken und wenn man dann die Haare zu einer hübschen Frisur stylen will, muss man immer schauen, wie man die cachieren kann. Vielleicht liest das ja noch ein “trnd-ler” und hat Erbarmen mit mir :-D

18.06.13 -15:58 Uhr

von: alfi21

Falls sich zu wenig gemeldet haben sollten… ich kenne noch zwei Damen die auch sehr interessiert sind…

18.06.13 -16:03 Uhr

von: vielleichteinmal

Ich bin total gespannt und bin ich dabei, werde ich EUCH bombadieren mit nem Tagebuch ;) Meinen dünnen Haaren mehr Fülle geben……………….wow, ein Traum! Mir und all den Anderen drücke ich die DAUMEN ;)

18.06.13 -16:43 Uhr

von: schaf2910

Hmm…Leider kein Bewerbungsticket. Dabei wäre das echt interessant geworden.
Wirkt das eventuell auch bei kreisrundem Haarausfall?

18.06.13 -16:56 Uhr

von: CrazyKittyLovin

ich wünsche allen ebenfalls viel viel Glück für die Teilnahmechance. Sofern jemand aus Düsseldorf sein sollte, wäre ich sehr interessiert an einem Treffen, um die Ergebnisse in meinem Blog zu veröffentlichen. Und an alle Teilnehmer, die nicht aus Düsseldorf kommen, würde ich mich sehr über einen Email-Kontakt freuen. Wäre auch cooli, wenn die Teilnehmer, die einen privaten Blog haben, mir einen Link zu diesem mailen könnten.

Bis dahin….viel Glück und natürlich Spaß!!!!
XD lé LOL

18.06.13 -16:58 Uhr

von: CrazyKittyLovin

Meine Mailadresse ist übrigens:
alinabovenkamp@googlemail.com

XD

18.06.13 -17:29 Uhr

von: wildplace111

Habe ein Bewerbungsticket bekommen und natürlich ausgefüllt. In einigen englischsprachigen Foren ahbe ich gelesen, dass hauptsächlich das Haar dichter wird richtige Kahlstellen sollen nur kleineste Häarchen bekommen, von denen nicht klar ist, ob sie bleiben.

18.06.13 -17:31 Uhr

von: wildplace111

Habe ein Bewerbungsticket bekommen und natürlich ausgefüllt. In einigen englischsprachigen Foren habe ich gelesen, dass hauptsächlich das Haar dichter wird richtige Kahlstellen sollen nur kleineste Häarchen bekommen, von denen nicht klar ist, ob sie bleiben.

Ansonsten mal lesen:
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121022_OTS0160/neueste-erkenntnisse-der-stammzellforschung-anhaenge

18.06.13 -18:19 Uhr

von: Polytoxic

@wildplace: Hab die Berichte in den Foren auch gelesen – ich würde mal sagen: Warten wir es ab!
Aufgrund der Wirkweise von Dercos Neogenic kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es genau so sein soll wie dort berichtet – schließlich handelt es sich bei Neogenic ja nicht um irgendein Wundermittel, welches Haare wachsen lassen soll wo einfach mehr keine wachsen (können), sondern es greift in die Ruhephase der Haarfollikel ein (wie Du ja auch in Deinem Link gepostet hast) und verhilft somit die Ruhe- bzw. “Schlafphase” der Haare zu verkürzen und regt somit die gerade inaktiven Haarfollikel zur Produktion von Haaren an.
Von daher kann ich mir auch gut vorstellen, dass es normal ist, dass sich anfangs nur eine Art Flaum bildet – frisch gewachsene Haare halt. Ein wirkliches Ergebnis soll ja auch erst nach ca. 3 Monaten sichtbar werden…
Aber – alles spekulieren bringt hier wohl nichts, denn ich bin kein Haarexperte sondern habe einfach mal Schlussfolgerungen aus meinem Allgemeinwissen und den veröffentlichten Informationen zu Neogenic gezogen… ;)
Ob, wie und wie lange es wirklich wirkt werden wir dann hoffentlich bald erfahren – ob als Tester oder als gespannter Leser und Projektbeobachter! :)

18.06.13 -18:38 Uhr

von: Tanja.Gude

Also das ist ja wirklich mal ein total interessantes Projekt, ich hoffe ich kann es testen…

18.06.13 -18:54 Uhr

von: anilaksav1

OK, bin gespannt!
:)

18.06.13 -19:13 Uhr

von: Bildjob

Ich bin schon sher gespannt auf die Ideenphase. Würde mich freuen, wenn ich dann auch testen darf. :)

18.06.13 -19:52 Uhr

von: sunshine_chen

Also ich bin jetzt Ende 20 und meine Kopfhaut ist sehr deutlich zu sehen, besonders da wo bei anderen der Mittelscheitel ist. Ich habe schon so viel ausprobiert und auch die Schilddrüse war nicht schuld, ich hab die Hoffnung schon fast aufgegeben. Das einzige was ein bisschen hilft ist die blonden Haare dunkel zu färben, dann sehen sie wenigstens voller aus.
Ich habe mich für dieses Projekt beworben, und wäre auch eine sehr skeptische Testerin, da ich wie gesagt schon so viel ausprobiert habe.

@ Gaivota: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe, ist Stemoxydine ein von L’oreal entdecktes, neues Molekül. Viel mehr gibt es im internet noch nicht darüber zu lesen. Die Wirkweise davon ist ziemlich einfach hier erklärt:
http://www.kosmetiknachrichten.de/allgemein/loreal-forscher-entdecken-neue-technologie-fur-volleres-haar/

Liebe Grüße !

18.06.13 -20:08 Uhr

von: Fordwolf

@schaf2910: ob es bei kreisrundem Haarausfall wirkt würde mich auch interessieren

18.06.13 -20:39 Uhr

von: Polytoxic

Ich würde nicht davon ausgehen, dass das Produkt auch bei kreisrundem Haarausfall (Alopecia areata) hilft.
Die Begründung ist eigentlich recht einfach: Alopezie (Haarausfall) in dieser Form ist eine entzündliche Auto-Immunkrankheit, bei der das körpereigene Immunsystem die Zellen in den Haarfollikeln angreift, dort eine Entzündungsreaktion entsteht und das Haar als von den Abwehrzellen als “körperfremd” erkannt und folglich abgestoßen wird.
Aufgrund des Wirksystems von Dercos Neogenic kann ich mir kaum vorstellen, dass dieses diesbezüglich Abhilfe verschafft. Neogenic verhilft grundsätzlich gesunden Haarfollikeln dazu, aus ihrer “Ruhephase” auszubrechen (u.A. indem es ein entsprechendes Mikroklima schafft) und veranlasst diese dann dazu Haare wachsen zu lassen.
Es sollte also nur dort funktionieren, wo grundsätzlich auch Haare wachsen und noch wachsen können.
Selbst wenn Neogenic im Bereich eines kreisrunden Haarausfalls neue Haare zum Wachsen bringen würde, sollten diese bereits nach kürzester Zeit – vllt. sogar schon in der Wachstumsphase – wieder vom Immunsystem abgestoßen werden. Wäre es anders, würde der Wirkstoff mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht als Kosmetika vertrieben werden, sondern als wirklich ernstzunehmendes (wobei ich nicht sagen möchte, dass Neogenic in seinem Anwendungsbereich nicht ernst zu nehmen wäre!) Medikament gegen kreisrunden Haarausfall. Das wäre eine wirkliche Sensation!
Der Anwendungsbereich von Dercos Neogenic erstreckt sich nach allem was ich weiß daher vor Allem auf dünnes / lichtes Haar, welches ganz andere Ursachen (übermäßige Strapazierung, Stress, Sonne, andere körperliche Gründe, vllt. sogar Haarausfall nach einer Chemotherapie) hat als Alopecia areata.

18.06.13 -20:48 Uhr

von: Ceyenne

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich es testen dürfte :)

18.06.13 -21:35 Uhr

von: anni.k

Da ich schon viele
Mittel ausprobiert hab , bin ich sehr gespannt Auf dieses Produkt.. Naturlich können sie keine wunder bewirken , jedoch dem
Haar mehr kraft geben sowie wie schon beschrieben die Ruhe Phase verkürzen und den Erhalt der Haare bis zum Ausfall verlängern. Auch wenn es nur Flaum Härchen werden sieht das haar schon voller aus.ich denke nicht das es bei kreisrunden Haarausfall wirken wird. Jedoch bei Stress sowie über strapazieren der Haare.

18.06.13 -21:36 Uhr

von: Knuffelchen123

Hört sich sehr interessant an.
Mein Mann hat bereits mehrere verschiedene solche Produkte getestet – leider nichts, das geholfen hat.
Leider habe ich kein Bewerbungsticket erhalten =/

18.06.13 -21:55 Uhr

von: Hanna2005

Ich hätte auch gerne das probiert…leider keine Bewerbungsticket :( ((

18.06.13 -22:47 Uhr

von: Mercymelli

Leider gehöre ich zu den Frauen, die nicht mir einer vollen, langen Haarpracht glänzen können, weil meine Haare sehr fein und dünn sind. Einige Dinge, Ampullen vom Friseur, verschiedene Shampoos und Tinkturen habe ich schon ausprobiert, aber leider war das nicht von Erfolg gekrönt. Einzig der regelmäßige Gang zum Friseur, ein guter Kurzhaarschnitt helfen ein wenig, das meine Haare richtig liegen und ich mich damit einigermaßen wohlfühle. Wenn es eine Möglichkeit gibt um die Dichte zu unterstützen, wäre ich sehr froh und dankbar und würde das gerne ausprobieren.

18.06.13 -23:50 Uhr

von: sam_copper

Ich hätte auch gerne eine Bewerbungsticket. Danke!

19.06.13 -07:58 Uhr

von: barby1991

Danke erst mal an Euch für das Ticket. Ich habe mich sehr darüber gefreut, da ich die gleichen probleme habe wie Meromelli. Feine, dünne Haare, die nur einen Kurzhaarschnitt zulassen und keine Möglichkeit, mal was anderes mit den Haaren zu machen, als jeden Tag in die selbe Stellung zu bringen, um einigermaßen unter Leute gehen zu können. Wenn es hiermit eine Möglichkeit gibt, die Dichte zu fördern, würde ich sehr gerne dieses Produkt ausprobieren.

19.06.13 -09:34 Uhr

von: Arwen1987

Interessantes Projekt! Ich habe mich für meine Mutter beworben, da sie in letzter Zeit sehr mit Haarausfall und empfindlicher Kopfhaut zu kämpfen hat und bisher kein wirksames Mittel gefunden hat.

19.06.13 -10:41 Uhr

von: Six76

Ich würde mich sehr freuen daran teilzunehmen! Meine Haare wären vermutlich sehr glücklich, wenn ich endlich ein passendes Produkt und die Lösung für Haarausfall und undichte gefunden hätte! Koste es was es wolle, Hauptsache es wirkt und hält sein Versprechen!

19.06.13 -12:35 Uhr

von: xXxEisblumexXx

Ich möchte auch unbedingt daran teilnehmen, da ich wirklich schon sehr viel versucht habe, mein Haar zu pimpen. Leider waren die Erfolge bisher nur sehr gering oder blieben Erfolglos. Diese Innovation hört sich interessant an. Ich bin gespannt! :)

19.06.13 -12:36 Uhr

von: Sommerwunder

ich hätte auch gern ein bewerbungsticket!!

19.06.13 -13:35 Uhr

von: Delfina

Ich freue mich auf ganz viele Infos, und Erfahrungsberichte.

19.06.13 -14:45 Uhr

von: Ross16

Habe gerade meine Bewerbung abgeschickt! Ich hoffe, ich bin dabei!!:)

19.06.13 -15:31 Uhr

von: Dodi1980

Habe mich für meinen Mann beworben, Männer leiden doch mehr als Frauen. Ich hoffe es wird helfen.

19.06.13 -16:19 Uhr

von: dazo

Ich bin gerne bereit das Produkt auf Herz und Haare zu testen :-)

19.06.13 -16:39 Uhr

von: LaCarma

Bewerbung abgeschickt. Ich freue mich :)
Das ist eine super alternative zur kostspieligen Haarverdichtung :)

19.06.13 -16:43 Uhr

von: steve0503

ich habe dichtes Haar…brauche also nicht nochmehr…werde also mein Ticket nicht nutzen…allen anderen viel Spass beim probieren

19.06.13 -18:46 Uhr

von: Paschalinchen

Schade, hätte mich sehr gerne für meinen Mann beworben.

19.06.13 -19:41 Uhr

von: Leichtathletik

Ich habe auch kein dichtes Haar mehr ,aber ob dieses Produkt wirklich helfen kann ?

19.06.13 -20:09 Uhr

von: thegro

Mir und einigen Freunden mit denen ich bereits über die neue Möglichkeit für Menschen mit Haarproblemen gesprochen habe stellt sich als allererstes die große Frage:

Für wen wird Vichy Dercos Neogenic geeignet sein:
-krankheitsbedingten Haarausfall ( nach der Behandlung der Krankheit zum schnelleren Erlangen neuer Haare)

-hormonellbedingter Haarausfall

-genetisch bedingter Haarausfall

- einfach dünnes Haar ( das man gerne verdichten würde)

Jeden Tag schau ich hier nach, ob es schon was Neues gibt. Ich muss mich wohl noch bis morgen warten. Daa startet ja die Ideenphase. Da ich leider kein Ticket hatte werde ich nur Leser sein, aber es interessiert mich und meine Freunde.

19.06.13 -22:10 Uhr

von: Freya79

Da meine Haare seit drei Jahren total dünn geworden sind und man die Kopfhaut sieht, war ich eben richtig begeistert, dass hier dieses Projekt startet.
Ich freue mich darauf.

20.06.13 -09:06 Uhr

von: Tati72

Guten Morgen zusammen,

habe lange überlegt, ob ich mein Ticket einlösen soll. Hört sich wirklich interessant an. Ich habe auch recht dünnes Haar und mit Haarausfall zu kämpfen, allerdings habe ich noch recht viele Haare auf dem Kopf und trage sie zudem kurz! Ich werde mich nicht bewerben. Sollen lieber die eine Chance haben, die es sich wirklich von Herzen wünschen dabei zu sein.

Ich freue mich auf eure Berichte. Bis bald und liebe Grüße :lol:

20.06.13 -09:10 Uhr

von: soooedel

Wow, habe mich gleich beworben. Mit einem Wimpernwachsserum habe ich schon prima Erfolge (Dichte und Länge) bei meinen Wimpern erzielt. Wenn dies auch bei meinen Haaren klappen sollte wäre das einfach nur großartig. Habe schon oft überlegt ob ich das Wimpernwachstumsserum mal wenigstens auf meinen Scheitel auftragen soll ;-)
Also, wenn Vichy Dercos Neogenic auf meinen Haaren wirkt und ich wirklich 4% mehr Haar haben sollte, wäre ich auch für ein Serum für die Wimpern von Vichy, vielleicht ein Set, oder so?

20.06.13 -09:25 Uhr

von: 818sie908

Hallo, nun bewerbe ich mich auf den letzten Drücker. Ihr sprecht genau mein Problem an. Ich nehme seit ca. 4 Jahren eine Menge Tabletten ein. Seit dem werden meine Haare immer dünner . Ich bemerke keinen vermehrten Haarausfall, habe aber das Gefühl, dass nicht mehr so viele nachwachsen. Da kommt mir doch Euer Test gerade zur richtigen Zeit.
Ich kenne auch noch einige Frauen, denen es ähnlich geht. Es ist, glaub ich, ein Thema, das viele betrifft. Man hofft ja immer, dass es nochmal besser wird. So würde ich gerne an diesem Test mitmachen.

20.06.13 -11:22 Uhr

von: tinadiebiene

Hallo darf ich mal fragen wie man erfährt ob man da bei ist oder nicht…kann ich das unter mein TRND sehen wenn ja wie, Lieben Gruß

20.06.13 -11:28 Uhr

von: tifosi

@tinadiebiene: Während der Ideenphase sind alle trnd-Partner dabei, die sich beworben haben. In diesen zwei Wochen informieren wir uns über das Produkt und dessen Wirkweise. Hierzu ist auch bereits eine eMail rausgegangen, die Dich sicherlich noch erreichen wird, wenn Du Dich beworben hast. Am Ende der Ideenphase werden dann 500 trnd-Partner ausgewählt, die Neogenic testen werden. Auswahlkriterium ist dabei ein gutes Ergebnis im Wissenstest über Neogenic, in dem wir ausschließlich Fragen zu all den Informationen stellen, die wir während der Ideephase zusammentragen. Insofern ist es wichtig, dass man die Ideenphase aufmerksam verfolgt, um später Neogenic testen zu können.

20.06.13 -11:56 Uhr

von: ramonaelse

Das wäre ja zu schön wenn ich eine richtig dichte Mähne hätte!!!Bin wirklich gespannt ob es etwas bringt!!!Es grüsst euch ramonaelse!!!

20.06.13 -12:48 Uhr

von: Anijira

Hey :) Seid einer Haarverlängerung vor zwei Jahren, die mir buchstäblich die Haare vom Kopf gerissen hat, habe ich sehr schütteres, dünnes Haar. Mit unzähligen Mitteln u. a. Alpecin (was ja eigentlich für Männer ist) habe ich versucht ein wenig mehr Dichte wieder zu gewinnen :( Leider war alles bisher ohne Erfolg. Vielleicht findet sich noch jemand hier, der genau die gleichen Erfahrungen gemacht hat?

Dazu kommt leider aber auch, dass wir Frauen in der Familie allgemein sehr dünne und lichte Haare haben.

Ich freue mich wenn ich dabei sein kann!!!

20.06.13 -14:37 Uhr

von: Dennisww231

Bin sehr gespannt auf neue Erfahrungen, :-)

20.06.13 -15:08 Uhr

von: Uwe66

Hallo, schön wäre es mal wieder dichtere Haare zu haben, der Zahn der Zeit hat doch schon einige ausfallen lassen

20.06.13 -15:57 Uhr

von: Geisterjaeger007

Hallo, liebes Vichy Team, dieses Projekt ist wirklich spannend und wenn es klappt, wäre das wirklich eine Revolution! Schöne Haare sind so wichtig und ich verfluche meine “dünnen Fusseln” täglich, ein bisschen Löwenmähne wäre Klasse!

20.06.13 -21:32 Uhr

von: 71susa

da meine harre immer dünner werden wäre es schon toll, wenn es hält was es verspricht und ich mich selbst davon überzeugen könnte. mag es vorher produkte – durch proben- zu testen. es wäre toll dabei sein zu dürfen.

20.06.13 -22:02 Uhr

von: walpie

ich freue mich,das ich mit in euren block schreiben darf.ich würde sehr gerne meine dünnen haare auf trab bringen,da mich es sehr stört das man die kopfhaut sieht so dünn sind sie und fein ich bin neugierig auf die dinge die kommen werden

20.06.13 -23:32 Uhr

von: tanjatry

Hallihallo, ich bin so gespannt, wie sich mein Volumen vermehrt. Kann es gar nicht mehr abwarten….. hippel, hippel. Freue mich auch auf Eure Erfahrungen ;-) )

21.06.13 -01:16 Uhr

von: melannium

Ach, wie schade, dass ich für dieses Projekt kein Bewerbungsticket abbekommen habe…

21.06.13 -07:26 Uhr

von: LuciaMarie

ich habe mich sehr gefreut, das ich ein Bewerbungsticket bekommen haben und hoffe das ich zu den 500 Testern gehöre. Da ich sehr feines und dünnes Haar habe wäre es bestimmt das passende Produkt für mich, ich hätte so gern mehr Volumen und mit dem neuen Produkt
würden meine Haare nicht einfach nur runter hängen.
Ich habe schon viele Produkte ausprobiert, aber es war keins dabei was mich wirklich überzeugt hat.

21.06.13 -08:52 Uhr

von: Schnux

Ich hoffe sehr, dass ich es unter die 500 Tester schaffe – ganz glauben kann ich noch nicht, dass es hilft. Aber auf der anderen Seite ist Vichy eine sehr glaubwürdige Marke. Warten wir ab – es wird bestimmt eine schöne Zeit :-)

21.06.13 -10:32 Uhr

von: 8viko8

Hallo zusammen, ich bin auch sehr gespannt ob ich ausgewählt werde. Habe schon gefühlte tausend Sachen ausprobiert, die nichts gebracht haben. Ich bin skeptisch, bisher weiß ich dass man von außen nichts an der Haardichte machen kann, aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen :) wäre echt toll. Meine Freunde sind auch schon gespannt!

21.06.13 -14:05 Uhr

von: schmittchen1609

ich würde mich riesig freuen, wenn ich ausgewählt werden würde. richtig volles haar hatte ich noch nie, aber leider werden sie doch von zeit zu zeit dünner und kraftloser.
durch viel pflege, habe ich es geschafft, die haare zu erhalten und das ausfallen zu stoppen, prima wäre es allerdings, wenn die “abgereisten” haare wieder die “heimreise” antreten würden…, und da ist mir jedes mittelchen recht, welches mir erfolg verspricht :-)

21.06.13 -14:52 Uhr

von: Leaders

Hallochen, bin ebenfalls sehr gespannt ob ich dabei sein darf. Waere natuerlich super!!! Lassen wir uns ueberraschen :-) )

21.06.13 -17:01 Uhr

von: bachmann

Hallo,

ich hatte eine Zeit verstärkt Haarausfall und finde das Produkt interessant. Ich würde es gerne testen.

23.06.13 -11:55 Uhr

von: Lunamel

Ich habe dasselbe Problem wie viele andere Frauen und bekomme lichteres Haar durch Haarausfall. Ich heirate im September und hätte bis dahin mit eurer Hilfe gerne schöneres. Haar!!!

25.06.13 -19:52 Uhr

von: Guenter283

Hallo zusammen,

mich bewegt eine Frage, ob es auch funktioniert, wenn die eine oder andere Stelle auch schon etwas lichter ist?

25.06.13 -22:05 Uhr

von: Jois

Wow- wie konnte ich das nur verschlafen? Ich hätte da rchtig gerne mitgemacht, denn genau das ist auch mein Problem! Eine Zeit lang hab ich mal so super gute Tablette genommen…aber die kann ich mir als Studentin leider nicht so leisten. Geschweige denn eine Haarverdichtung! Ach wirklich schade, ich hätte es sehr, sehr gerne getestet!

26.06.13 -20:06 Uhr

von: Baekers

Oh, mann! Das ist genau mein Ding! Ich möchte unbedingt mitmachen!!!!

01.07.13 -00:22 Uhr

von: deLorenzo

@Guenter283
Dafür ist es ja eigentlich gemacht.
Aber wenn ich es richtig verstanden habe dann allerdings nicht dort , wenn es kahle Stellen gibt die schon jahrelang ohne Haare sind.

04.07.13 -15:49 Uhr

von: Louis2805

Mist, Wissenstest knapp verpennt :-(

05.07.13 -16:22 Uhr

von: heppypta

Jetzt heißt es warten und Daumen drücken.

07.07.13 -14:26 Uhr

von: Vipsu

Es wird spannend!

08.07.13 -18:32 Uhr

von: Cephyr

Super – bin dabei :) Bin schon sehr gespannt wie/ ob das Produkt wirkt.

12.07.13 -11:42 Uhr

von: sbini

Habe schon alles ausprobiert. Nicht befriedigend die Produkte, Vichy wäre meine letzte Hoffnung.

14.07.13 -10:34 Uhr

von: Overboard

Schade, hätte es gerne mal getestet. Leider bin ich erst zu spät hier bei trnd.com gelandet :(

19.07.13 -09:27 Uhr

von: Nasula

Würde so gerne mitmachen, habe aber leider kein Ticket bekommen … 

23.07.13 -21:29 Uhr

von: berryblue4

wie bekommt man so ein ticket? oder wie bewirbt man sich?

29.07.13 -12:58 Uhr

von: schatze112

Das wäre der wahnsinn, wenn dieses Produkt funktionieren würde (hab auch schon so gut wie alles getestet). Wie lange sollte man bei trnd dabei sein, um etwas testen zu drüfen? :-) – bin erst seit heute dabei…

31.07.13 -21:47 Uhr

von: Janettlicata

wie bewirbt man sich????

14.08.13 -12:18 Uhr

von: my1988

interssant und wenn es wirklich fkt würde hätte viele menschen ein problem weniger.gerade auch ältere menschen.
ich würde mich freun,mit zu testen:-)

21.08.13 -10:26 Uhr

von: Erz-engel

Hallo, ich würde es zu gern testen :-) .
Liebe Grüße